Samstag, 22. März 2014

AMU - und kleine Ankündigung....


 Ein Make up mit der Urban Decay Vice 2 Palette.

Aber wenn ihr genau wissen möchtet, was ich alles verwendet habe, dann klickt doch einfach mal hier....

Zwei Jahre hat mein Mann auf mich eingeredet, jetzt ist mein erstes youtube Video online :-)

Ihr findet meinen Kanal unter "cosmetic-wife" bzw. klickt einfach aufs folgende Foto:

https://www.youtube.com/channel/UCtw3CPyTXLZDrIrylC-Me8w


Seid lieb zu mir, ist doch mein erster Versuch :-) Ich hoffe, es gefällt Euch, ist nicht zu lang, die Musikauswahl sagt zu und überhaupt - ich würde mich riesig freuen, wenn ihr mir hier oder im youtube Kanal einen Kommentar da lasst, mir ein "Thumbs up" gebt oder mich vielleicht sogar abonniert :-)

Ich freue mich riesig auf Eure Reaktionen und wünsche allen einen wunderschönen Samstagabend!!






Kommentare:

  1. 1. Aufruf und 1. Abonnentin. :-) Schönes Video, nur die Musik war nicht so meins. lg Lena

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde es toll, dass du nun auch auf Youtube vertreten bist.

    Da Kritik erwünscht war, ein paar Anmerkungen von mir:
    Positiv finde ich auf jeden Fall, dass du die Produkte immer herzeigst.
    Außerdem ist die Kameraperspektive gut gelungen. Man kann die einzelnen Arbeitsschritte gut sehen.
    Toll wäre es, wenn du auch erklären würdest, was du machst. Die Einblendungen finde ich nicht so wirklich ausreichend für ein Tutorial. Mir persönlich hat auch die Musik nicht so gut gefallen. Sie war für mich zu sehr im Vordergrund und vor allem hat sie mir einfach nicht gefallen. Das ist aber einfach eine Geschmackssache. Einen letzten Kritikpunkt habe ich noch: Im Video bist du oft sehr sehr weiß. Von den Bildern her weiß ich zwar, dass du eher helle Haut hast, aber es wirkte teilweise schon, als würde sich hier ein Geist schminken. :) Zu viel Licht?

    Werde aber gerne weitere Videos von dir ansehen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für Deinen Kommentar!
      ich bin ja schon stolz auf mich, dass ich mich soooo vor die Kamera traue. Jetzt auch noch reden.... puhhhh, nicht gleich übertreiben *gg* Vielleicht irgendwann mal, bis dahin muss es mal kommentarlos ausreichen :-)
      Das mit dem hellen Gesicht fiel mir auch auf, ich muss beim nächsten mal die Lichtbox etwas weiter wegstellen, dann wirke ich hoffentlich nicht mehr so käsig :-)

      Und wg. der Musik: das war mir fast klar :- Hab mir ca. 15 versch. Lieder angehört, aber viele waren einfach zu "unruhig" oder zu laut, da werde ich ganz kribbelig. Da war diese "Fahrstuhlmusik" noch eins der besten Optionen :-) Und ganz ohne Ton wollte ich nicht, das wäre zu langweilig gewesen.

      Löschen
  3. Erst einmal: tolles AMU! Wie immer :)
    Ich finde es gar nicht schlimm, wenn du dich erst einmal nicht an das Reden im Video traust - ein Tutorial kann auch so gut sein.
    Ich persönlich mag die Hintergrundmusik lieber, als so manch andere, aber ist ja Geschmackssache.
    Es war super zu sehen, wie du das AMU Schritt für Schritt aufgebaut hast. Ganz toll!
    Ach ja und wenn man dich so in bewegten Bildern sieht, dann möchte man dich irgendwie knuddeln. Zumindest geht es mir so ^^ Du kommst soooo lieb und sympathisch rüber - vor allem am Ende, wenn du das Ergebnis präsentierst :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ist das lieb - lass Dich knutschen!! '*Tränchenwegwisch*

      Löschen
  4. Schönes Video. Danke für deine Mühe!
    Ich bin kein Schminkprofi und habe mich schon über deine Schminkschule auf dem Blog gefreut. Und da passt das zum Abgucken deiner Technik natürlich super.
    Ich freue mich schon auf Fortsetzungen.
    Natürlich habe ich dich abonniert! :-)
    Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschöner Look und die Farben sehen klasse aus :) Gehe mir gleich anschauen :)

    AntwortenLöschen
  6. Also ich finde, dein Video war eine gelungene Premiere. Das muss man im ersten Versuch erst einmal so schön hinbekommen. Du hast alles schön gezeigt, und ich bin ganz neidisch darauf, wie perfekt du die einzelnen Farben platzieren kannst. Bei mir sind immer beide Augen unteschiedlich geschminkt ;-)
    Einzig störend fand ich wirklich die Musik, weiß aber eben auch, dass es schwer ist da das passende zu finden.
    Mach bitte unbedingt weiter, ich freue mich schon auf neue Videos in denen ich immer nur denken kann " mein Gott ist sie hübsch!"

    Liebe Grüße Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  8. Schön dich aml als Video zu sehen ^^
    ich find diese Fahrstuhlmusik sogar sehr beruhigend. Aber bei den Einblendungen hätt ich mir gewünscht dass du den konkreten Produktnamen drunterschrebst... Also welche Foundation oder Nuance...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Weiter hinten im Video habe ich das sogar gemacht, nur am Anfang nicht .... dafür steht alles in der dazugehörenden Infobox drin. Hatte gar nicht so weit gedacht dass ich da alles im Video benennen könnte :-)

      Löschen
  9. Finde es toll, mal zu in "bewegt" zu sehen, wie du deine tollen Augenmakeups wirklich zauberst :) Daumen hoch von mir!

    AntwortenLöschen
  10. du wirkst sehr sympathisch! tolles video, ich hoffe nun mehr von dir zu sehen ;-) lg ela

    AntwortenLöschen
  11. Danke schön, freut mich sehr, das es gefällt :). Bin immernoch ganz überwältigt, von dem ganzen Feedback x).

    Hab mir grad dein Video angeschaut und das Ende.. wie du immer in die Kamera lächelst, ist total Zucker :D.
    Finds gut geworden, bis auf die Kleinigkeiten mit dem Licht und der Musik, die schon genannt wurden :).
    Ich denke das Problem bei der Musik(die mich neben Fahrstuhl, auch sehr an Sims erinnert xD), ist glaube auch die Kombi, mit der länge des Videos.
    Sie wiederholt sich ja und für einmal ist sie ok, aber zwei, dreimal.. Ich denke das ist das Problem.
    Hat mich persönlich jetzt aber nicht so gestört, da du ja eh nicht gesprochen hast, kann man den Ton dann zur Not ja auch ausstellen ;).
    Freu mich auf jeden Fall schon auf mehr von dir^^.

    Liebe Grüße, Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich dachte bei der Musik auch noch, dass es blöd ist die jetzt 3 x nacheinander ablaufen zu lassen, aber besser als 3 x verschiedene Fahrstuhlmusik, oder?? :-) Ich muss mal kucken dass ich für das nächste mal eine etwas '"peppigere" Fahrstuhlmusik finde *grins*

      Danke für Deinen lieben Kommenar!

      Löschen
  12. Oh, Glückwunsch zum ersten Video :) Ich finde es schön, zu sehen, wie du diese schönen Pinseleien immer hinbekommst.

    Liebe Grüße...

    AntwortenLöschen
  13. Hallo, also:
    - das Anfangsbild vom Video gefällt mir nicht
    - das schnelle Tempo leider auch nicht
    - die Musik gefällt mir auch nicht
    - der Hintergrund ist zu unruhig

    Toll, dass man dich mal in Action erlebt und du oben die Produktnamen eingeblendet hast.
    LG, Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohja, das mit dem Anfangsbild vom Video gefällt mir auch ÜBERHAUPT nicht!! Ich hab nur noch keine Ahnung, wie ich sowas geändert bekomme! Du willst gar nicht wissen, wieviele Stunden ich an diesem Video gesessen bin... hab mich angestellt wie der erste Mensch :-) Werde ichaber fürs nächste mal auch versuchen, zu ändern!! Und auf dem Sideboard im Hintergrund räume ich beim nächsten mal auch auf :-)

      Löschen
  14. Konstruktive Kritik erwünscht? Here we go:

    a) Vor einem etwas neutraleren Hintergrund sitzen (und wenn's nur 'ne einfarbige Wand ist)

    b) Gesicht frontal in die Kamera halten beim Schminken, evtl. mit einem Spiegel neben/unter dem Kameraobjektiv. Tip: guck mal bei 'Moldavit', wie sie es macht. So finde ich es super zum 'Mitschreiben'.

    c) Reden, reden, reden! Du bist doch 'ne Frau genau wie wir - und was machen wir Frauen? Genau! Reden, reden, reden! ;-)
    Wir, also deine begeisterten Zuschauerinnen, wollen doch hören, welches Produkt du verwendest, mit welchem Pinsel (und warum) du was und welche Farbe aufträgst, natürlich auch, was dir an einzelnen Produkten vielleicht nicht so sehr gefällt (Fallout, Absetzen in die Lidfalte etc.) usw. usw.
    Gib dir 'nen Ruck! Glaub mir, es ist wirklich nichts dabei. Ich sag mal, was gefühlte 500.000 Beauty-YouTuberinnen jeglichen Alters können, sollte dir doch auch nicht schwer fallen. Klar, ich versteh's ja: das erste Mal! Huch! Hilfe! Aber schon beim zweiten Mal hast du die 'Panik' vor dem ersten Mal vergessen! Garantiert! Denn es wird dir Spaß machen!

    Und last but not least:
    d) deinem Mann einen dicken Schmatzer geben, weil er es geschafft hat, dich endlich auf die YouTube Plattform zu locken! ;-)

    Ich freue mich jedenfalls sehr auf weitere Videos von dir!

    AntwortenLöschen
  15. Achso,hab noch was vergessen:
    Immer deinen Blog und dein Instagram unter den Videos nennen und auch gleich verlinken!

    AntwortenLöschen
  16. Zu a) Ich räum nächstes mal das Sideboard auf und schieb den Stuhl noch weg. An das hatte ich überhaupt nicht gedacht :-)

    b) ich werds versuchen, musste aber über die "Ecke" vom Tisch schminken - mal sehen wie ich das besser hinkriege!

    c) Ich glaub ich bin nicht so typisch Frau - ich telefonier nicht mal gerne :-)) Vielleicht irgendwann mal :-)

    d) Werd ich machen *gg*

    Lieben Dank für Deine Punkte!!!

    AntwortenLöschen