Montag, 17. März 2014

Catrice Nr 57 Karl says tres chic

Einer der neuen Lacke im Catrice Sortiment ist gleichzeitig auch ein älterer Lack - ausgelistet ca. 2012, jetzt wieder im Standardsortiment mit einer neuen Farbnummer:


Catrice Ultimate Nail Lacquer Nr 57
"Karl says tres chic"
10 ml Inhalt zum Preis von 2,79 Euro

Karl ist eigentlich ein Lack, der mich im Regal nicht direkt angesprochen hätte. Cremefinish in altrosa - sieht ja ganz nett aus aber ein unbedingtes Must Have???
Lackiert habe ich ihn trotzdem und bei den ersten Pinselstrichen hatte ich vor allem eine Assoziation im Kopf... "Leberwurst!"

Aber ich muss zugeben, je öfter ich ihn angesehen habe desto mehr gefiel er mir. Gefallen ist fast schon untertrieben, von Tag zu Tag fand ich die Farbe schöner und mittlerweile bin ich der Leberwurst total verfallen :-)


Lackiert habe ich hier 2 Schichten. Der Lack ist ein wenig dickflüssig und ich musste gut verteilen, damit er nicht uneben wurde. Dann hatte er aber eine perfekte Deckkraft und war gleichmäßig glatt und glänzend. Mit dem Lacura Schnelltrockner dauerte es trotzdem einige Minuten mehr als normal, bis der Lack halbwegs trocken war, was vermutlich an der dicklichen Konsistenz liegt.

Aufgepimpt habe ich Karl mit goldenen Herzchen-Water Decals auf beiden Ringfingern sowie dem Daumen und spätestens zu diesem Zeitpunkt war mir klar: Ja, der Lack IST ein Must Have!
Wunderschön, harmoniert toll mit meiner Hautfarbe, sieht schick und elegant aus. Eine Farbe, die immer und überall geht, z.B. auch für wichtigere Termine, Vorstellungsgespräche etc. geeignet ist. Die Nägel sehen gepflegt aus und wirken nicht überladen. Ganz toll!


Entgegen meiner sonstigen Gewohnheit habe ich diesen Lack sogar knapp 4 Tage getragen, Tippwear habe ich bis dahin kaum bemerkt. Vermutlich liegt auch das an der dickeren Konsistenz, die Nägel sahen top gepflegt aus.
Lediglich die Stellen mit den Water Decals waren minimal uneben, zumindest bei Sicht aus Makro-Objektiv-Perspektive. Der Lack war noch nicht 100% durchgetrocknet als ich die Water Decals aufgetragen habe und daher sind ganz leichte Bläschen und Unebenheiten entstanden. Aus normaler Distanz jedoch absolut nicht zu erkennen!


Fazit: Die Leberwurst ist wunderschön und trotz der dicklichen Konsistenz absolut zu empfehlen! Und ich bin mir sicher, dass Karl noch öfter auf die Nägel darf, gerade jetzt für den kommenden Frühling ist das ein toller Farbton.

Der Nagellack wurde mir vom Hersteller kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt - 
vielen lieben Dank dafür!


Kommentare:

  1. Interessant dass es den Lack schonmal gab o_O
    Ich find ihn an dir schön. Ich ab ihn mir heute im Laden angesehen und musste feststellen dass die Farbe dann doch nicht meins ist....

    AntwortenLöschen
  2. ich habe den gleichen vorgestern lackiert ... ein wirklich hübscher nagellack und wunderschön aufgepeppt :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe diesen Lack! Der ist soooo schön! Deine Kombi mit den goldenen Herzen sieht so hübsch aus! Würde ich auch so tragen - total toll ♥

    AntwortenLöschen