Samstag, 8. März 2014

Make up Factory - Trend Look Spring/Summer 2014

Seit ca. Ende Januar gibt es von Make up Factory die Spring/Summer 2014 Edition, die exklusiv bei Müller erhältlich ist. Enthalten sind frühlingshafte, pastellige Farben, u.a. schöne Nagellacke, Lidschatten und ein optisch traumhaftes Blush.

Zwei der Produkte möchte ich gerne vorstellen, auch wenn die LE schon einige Zeit erhältlich ist.




Zunächst der Lidschatten:
Eyeshadow Farbe 88 Cherry Blossom
1,5 gramm Inhalt zum Preis von 13,50 Euro


 Der gebackene Lidschatten kommt in einer hübschen Dose mit silbernen/transparenten Deckel daher. Der Verschluss lässt sich einfach öffnen, schließt aber auch sehr sicher so dass er problemlos transportiert werden kann.

Cherry Blossom ist ein heller, pastellig rosefarbener Ton. Wie es bei gebackenen Lidschatten eigentlich immer der Fall ist, so kann auch diese Version sowohl trocken als auch mit angefeuchtetem Pinsel aufgetragen werden. Letzteres würde die Farbe intensivieren.

Allerdings habe ich beim ersten Swatch auf dem Handrücken nicht schlecht gestaunt: ohne Base und nur mit dem Finger einmal drüber gewischt und man erhält dieses strahlende und sofort deckende Ergebnis:


Aufgetragen mit einem Pinsel auf Base wird das Ergebnis ähnlich deckend, hier muss man aber je nachdem 2 oder 3 Pinselstriche mehr verwenden. Abgesehen davon lässt er sich ohne zu stauben ganz einfach entnehmen und auch leicht auftragen, beim verblenden konnte ich ebenfalls keine Nachteile festellen.

Der Farbton bleibt in kompletter Intensität und strahlend den ganzen Tag lang erhalten - zumindest solange man eine Base darunter verwendet. 
Da mir der Farbton allein zu hell für das Auge wäre, habe ich bei meinem Make up den Lidschatten mit einem etwas dunkleren Ton ergänzt. Kombiniert mit einem dunklen Lidstrich erhält man ein schickes und edles Augen Make up:


 Cherry Blossom wirkt auf den ersten Blick nicht unbedingt als Besonderheit, der Ton sieht zunächst eher gewöhnlich aus und scheint so oder zumindest so ähnlich auch von anderen Herstellern erhältlich zu sein.
Das Ergebnis gefällt mir jedoch ausgesprochen gut, gerade der leichte, seidige Glanz ist wirklich hübsch und wer auf solch dezentere Farben steht, kann hier bedenkenlos zugreifen.


Rosy Shine Blusher
08 Rosy Breeze
erhältlich zum Preis von 19,50 Euro


Der Star der LE, das wunderbare Rosy Breeze Blush.
Die Dose ist - typisch Makeup Factory - ebenfalls silbern gehalten mit einem kleinen Sichtfenster. Zum Öffnen gibt es eine Art Druckknopf, wodurch sich die Dose easy öffnen lässt.
Und wenn die Dose dann mal offen ist, sieht man dieses Prachtstück:


Ist das nicht wunderschön? 3-farbig in zarten, pastelligen Tönen und dazu eine traumhafte florale Prägung. Es ist fast zu schade, um es zu benutzen und ich musste mich ernsthaft überwinden, bevor ich es zum ersten mal verwendet habe! Kleine Anmerkung vorab: trotz mittlerweile häufiger Verwendung ist die Prägung immer noch vorhanden, nutzt sich also nicht so schnell ab :-)

Mit in der Dose ist zwar auch ein kleiner Pinsel, aber da ich diesen nicht verwende kann ich dazu auch nichts sagen.

Ebenfalls integriert ist ein kleiner Spiegel im Deckel. Der sieht zwar hübsch aus,  aber zum Verwenden ist er eindeutig zu klein. Maximal für unterwegs geeignet, um zwischendurch das Make up zu kontrollieren.


 Die folgenden Swatchs habe ich mit dem Finger auf dem Handrücken aufgetragen. Die Farben kommen recht hell und sheer heraus, die Farben sind der Reihe nach einzeln aufgetragen:


Wie man sieht: leichtes Schimmern ist inklusive! Wer die Farben einzeln auftragen möchte, der sollte einen kleineren Pinsel nehmen. Die Felder des Blushs sind nicht sehr groß und man gerät automatisch an die nächste, danebenliegende Farbe.

Auch aufgetragen im Gesicht erhält man zunächst ein ganz sheeres Ergebnis. Nur ein Pinselstrich genügt hier eindeutig nicht, da würde man nichts sehen.

Ich verwende einen Rougepinsel von Ebelin und fahre direkt über alle drei Farben - die Mischung gefällt mir nämlich am besten :-) Und mit ein klein wenig Schichtarbeit erhält man ein zartes, sehr natürliches Ergebnis. Für Freunde der roten Bäckchen ist Rosy Breeze allerdings eher nicht geeignet, das Ergebnis ist wirklich nur ganz zart, leicht schimmernd aber trotzdem sichtbar:


 Ich selbst mag das Blush, habe es in den vergangenen 5 Wochen recht häufig verwendet. Da ich ja häufig stärker geschminkte Augen oder kräftige Lippenfarbe benutze, reicht mir so ein zartes Ergebnis im Wangenbereich absolut aus.
Wer eine kräftigere Farbe sucht, der wird hier jedoch enttäuscht sein!

Großer Pluspunkt allerdings: die wunderschöne Optik und Prägung des Blushs, das auch oder gerade deshalb Sammlerherzen höher schlagen lässt :-)

Die Produkte wurden mir vom Hersteller kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt - 
vielen lieben Dank dafür!

Kommentare:

  1. Auch wenn er nicht allzu gut deckt, der Blush ist so toll!!!!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,welchen Lippenstift trägst du denn auf den ersten Foto?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die ersten beiden Fotos sind mit dem gleichen Lippenstift, aber welcher das war *rotwerd*
      Es könnte sein: Catrice Gel Colour "Russian Violett" oder Catrice LE Rocking Royals "Pink Punk" oder MAC "Plumful".... aber so leid es mir tut, ich weiß es wirklich nicht mehr :-/ Die oberen Bilder sind mind. schon 2-3 Wochen alt.

      Löschen
  3. Der Rosenblush macht sich im Pfännchen zwar gut, aber die Umverpackung ist mir für den Preis zu trashig. Bei H&M habe ich mal ein ähnlich geprägtes Rouge für 1€ geschossen. Better Deal! ;)

    AntwortenLöschen
  4. Das Rouge hat so eine hübsch Prägung! lg Lena

    AntwortenLöschen
  5. Der Blush ist einer meiner Lieblinge - nicht nur der Prägung wegen, sondern auch weil er wirklich nur diesen Hauch Frische zaubert und man nicht overblushen kann. :)

    AntwortenLöschen
  6. Ist nicht schlimm das du nicht weißt welcher Lippenstift das war,ich habe aber alle drei...

    AntwortenLöschen
  7. ich glaube, ich würde mir zwei blushes kaufen. eines zum nie antasten weil die prägung wunderhübsch ist und eines zum tatsächlichen benutzen, weil mir das dezente ergebnis gut gefällt. vielen dank fürs vorstellen! lg <3

    AntwortenLöschen
  8. Hui, der Lidschatten ist ja wunderhübsch und so toll pigmentiert...

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  9. Wow, tolle Farben! :)
    Love
    Tabea

    http://wolkedrei.blogspot.de/

    AntwortenLöschen