Dienstag, 23. September 2014

Meine Top 3 - Teint Produkte

Schon eine ganze weile habe ich bei Diana's Top 3 Runde nicht mehr mitgemacht. Mal war es ein Thema, bei dem mir nichts einfiel, dann war ich in Urlaub.
Höchste Zeit also, um auch mal wieder ein paar Produkte in die Runde zu werfen und diesesmal geht es um

Meine Top 3 Teint Produkte




Misslyn Concealer
Gleich als erstes fiel mir dieser Concealer ein, den ich mittlerweile sicher schon zum 4. mal nachgekauft habe. Vorgestellt habe ich ihn vor etwas längerer Zeit einmal in einem Blogpost,  und ich glaube in einem Favoriten-Post habe ich ihn auch einmal erwähnt.
Wunderbare helle Farbe (aufgrund aktueller Sommerbräune kann ich ihn ausnahmsweise zur Zeit nicht benutzen, da er tatsächlich zu hell für mich ist!!), ganz leichte Konsistenz, ausreichende Deckkraft, gute Verteilbarkeit und super Haltbarkeit. Ich bin sehr zufrieden und werde ihn auch zukünftig immer wieder nachkaufen.




MAC Studio Fix Powder + Foundation
Dieses Produkt besitze ich bereits seit 2 Jahren (oder gar schon 3 Jahre...?) und bin sehr zufrieden damit. Tragen kann man es solo, höchstens mit ein wenig Concealer um die Nase oder an unreinen Stellen , dann kommt direkt das Puder darüber.
Das, was ihr da noch als kläglichen Rest in der Dose sehen könnt, ist der Rest meiner 1. Dose. Nachkauf muss also demnächst erfolgen, wobei ich mir überlege, ob ich nicht eine Nuance heller nehmen sollte. Diese Farbe hier  (NC25) konnte ich nur zu "gebräunten" Sommerzeiten verwenden, was aber auch einen Vorteil hatte: es war/ist mein Hauptbegleiter in jedem Urlaub und wird auch immer dann verwendet, wenn es im Sommer für Foundation viel zu warm ist. Ein paar wenige Pinselstriche mit dem Puder im Gesicht genügen und das Hautbild erscheint viel gleichmäßiger und mattierter, ohne jedoch zugestaubt auszusehen. Theoretisch könnte man es auch über einer Flüssigfoundation zum abpudern verwenden, das habe ich jedoch so gut wie nie getan und trage es wirklich nur solo. Ein tolles Teil, dass jeden Cent wert ist.




BeYu 24h Perfect Finish Foundation
Ich habe die Foundation erst vor wenigen Wochen hier auf dem Blog genauer vorgestellt. Und ja, ich mag sie immer noch sehr gerne :-) Bei Foundation wechsel ich mich zwar auch sehr gerne durch und probiere mich quer durchs Sortiment, aber die hier ist bei mir immer noch hoch im Kurs. Schöne Deckkraft und gutes Tragegefühl, nur die Entnahme (es gibt keinen Pumpspender oder ähnliches!) finde ich nach wie vor äußerst besch....eiden! :-)



Das waren sie - meine drei Teint-Favoriten. Kennt ihr eines der Produkte oder nutzt es sogar selbst?



Kommentare:

  1. Sehr schöne Favoriten =) habe von diesen Produkten noch keines selbst ausprobiert.

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Favoriten :) von BeYu habe noch nie was gehabt :) muss mir die Produkte genauer anschauen
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Bei diesem Post fällt mir ein, dass ich den Misslyn Concealer auch noch zuhause und nie ausprobiert habe .. Danke für die Erinnerung ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Der Misslyn Concealer hat sich für mich leider erledigt. Ich hab mittlerewile herausgefunden wieso ich die Artdeco Base, die P2 Base und den YR Concealer nicht vertrage und der Stoff scheint da auch drin.

    Cool dass das Puder so lang gehalten hat. Dann ist der Preis auch wieder relativiert. Mmmh also NC 25 würd ich mich auch kaum trauen. ich find die MAC Sachen gar nicht mal sooooo hell.

    Bei der BeYu Foundation stört mich, dass da weder Pipette noch Pumpspender dran ist xD Ich wüsste nicht wie ich das zeug benutzen soll... xD

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe auch schon ewig nicht mehr bei Dianas Top3 mitgemacht. Total schade, weil sie es fast immer tolle Themen sind. Deine drei Produkte klingen allesamt sehr interessant. Ich habe noch keines davon getestet, werde sie bei Bedarf aber mal genauer unter die Lupe nehmen :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen