Samstag, 24. Januar 2015

Blogparade neue Essence Lidschatten

Steffi hatte diese Woche die schöne Idee, im Rahmen der Sortimentsumstellung von Essence eine kleine Blogparade zu starten.

Sinn und Zweck ist einfach, dass ihr euch auf mehreren Blogs gleichzeitig einige der neuen Essence Lidschatten direkt im Einsatz ansehen könnt! Gemeldet haben sich dafür einige Bloggerinnen, die ich weiter unten auch verlinken werde. Im Lauf des Wochenendes wird es daher bei jeder der aufgeführten Mädels entweder Samstags oder Sonntags (teilweise sogar an beiden Tagen!!) einen Beitrag geben, bei dem ein Augen Make up mit den neuen Monos und/oder I love nude Lidschatten von Essence geschminkt ist. Also - klickt Euch doch einfach mal vorbei und schaut, was so alles geschminkt und welche Lidschatten dafür verwendet wurden :-))




Für mein Make up habe ich mir morgens 4 Farben aus dem neuen Mono-Lidschatten Sortiment geschnappt. Die Lidschatten sind komplett überarbeitet, haben auch eine leicht geänderte Verpackung ohne gewölbten Deckel, so dass man sie nun auch stapeln kann.

Herausgesucht habe ich mir die vier Farben
01 Snowflake
10 dance mauve
12 black is the new black
13 ocean drive

Erhältlich sind übrigens insgesamt 19 neue Farben (16 im DM, alle 19 in der großen 3 meter Theke bei Müller), preislich liegen die Lidschatten bei 1,59 Euro/Stück.

Swatchs mit Finger auf der Essence i love stage -Eyeshadowbase

 Bereits beim Event stellte sich heraus, dass die Qualität und Pigmentierung der Lidschatten etwas durchwachsen ist. Teilweise sind tolle Farbabgaben dabei, die direkt mit einem Pinselstrich nahezu deckend sind. Aber leider gibt es auch wieder einige Farben, bei denen man stark schichten muss, um die Farbe auf der Haut erkennen zu können.

Bei den hier abgebildeten Farben sind meine Favoriten die 10 dance mauve sowie die 12 black is the new black. Beide sind meines erachtens gut pigmentiert und die Farbabgabe ist sowohl mit Pinsel als auch mit Finger auf einer Eyeshadowbase richtig klasse. Vor allem das schwarz hat mir sehr gut gefallen, für den Swatch habe ich nur 2 x mit dem Finger über den Arm gewischt.
Die 01 snowflake ist auch nicht verkehrt, diese Farbe habe ich beim nachfolgenden AMU im Innenwinkel benutzt. Etwas stark glänzend als Innenwinkelfarbe, aber trotzdem gut anwendbar. Perfekter vielleicht noch als Highlighter-Einsatz direkt unter der Augenbraue!
Nicht wirklich glücklich bin ich mit dem türkisen Ton 13 ocean drive.... Was hier noch als Swatch auf der Haut halbwegs gut aussieht, war beim Auftragen des AMUs furchtbar! Mehrfach geschichtet hat man die Farbe am unteren Wimpernkranz überhaupt nicht gesehen. Letztendlich habe ich nachgeholfen, in dem ich einen helltürkisen Kajal aufgetragen habe und ocean drive kam nur noch oben drüber... Trick 17, aber anders ging es leider nicht :-/

Zusätzlich habe ich noch den neuen Essence Eyeliner Pen "easy 2 use"  verwendet, um den Lidstrich zu ziehen. Tolles Teil, ehrlich! Für ein deckendes Schwarz muss man zwar je nachdem ein 2. oder gar 3. mal über den Lidstrich gehen, aber dafür kann man ganz exakt arbeiten und sogar sehr dünne Linien ziehen, was mir persönlich nach all den Jahren immer noch ein wenig schwer fällt !
Für den Preis von 2,79 Euro durchaus einen Blick wert, vor allem für Leute die beim Lidstrich ziehen doch immer mal ein klein wenig Probleme haben.
Haltbarkeit ist übrigens top, habe ihn jetzt mehrfach verwendet und alles blieb an Ort und Stelle gut sichtbar, auch nach einem ganzen Tag!



 Meine Zutatenliste:


 Weiterhin im Gesicht:
  • Alcina Silky Matt Foundation
  • Essence all about matt! high covering concealer Farbe 10
  • Essence pure nude powder 10 nude ivory
  • Essence silky touch blush "autumn peach"
  • Essence longlasting lipstick nude 03 "come naturally"
 Wie findet ihr das AMU? Und das Make up im gesamten Bild? Ich habe mich damit sehr wohl gefühlt, denke dass gerade der Lidschatten 10 dance mauve sicher mal häufiger verwendet werden wird, solche Farbtöne gefallen mir schon längere Zeit richtig gut!


Und jetzt schaut mal bei den anderen vorbei, auf diesen Blogs gibt es am Wochenende die Beiträge zu den Essence Lidschatten - viel Spaß beim durchklicken :-)


Die Produkte wurden mir vom Hersteller kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt - 
vielen lieben Dank!


Kommentare:

  1. Tolles Make-Up! Steht dir richtig gut :)
    Liebe Grüße, Natascha♥

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde es sehr hübsch! Die Pigmentierung ist ja (leider) immer wieder so ein Thema für sich bei einigen Drogeriemarken. Mir gefällt der Taupeton sehr gut. Lieben Dank für Deine Mühe und tollen Fotos sowie ein schönes Wochenende! Hier in Köln schneit es gerade ein :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir für die lieben W orte!! Hier in der Südpfalz gibt es ein paar Flöckchen, aber auf dem Boden bleibt bis dato kaum was liegen. Glaube nicht, dass das noch was wird.

      Löschen
  3. Das ist ein sehr schönes Amu und auch im Gesamtbild sieht es sehr schön aus! :)
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  4. Auf jeden Fall ein schönes Makeup. Dance Mauve werd ich mir mal genauer anschauen.
    Das mit Ocean Drive ist ärgerlich, aber nen gut pigmentierter matter und noch türkiser Lischatten wäre ja echt ne Sensation für die Drogerie. Ich mag Puderlidschatten am unteren Lid sowieso nicht so gerne, da ich sehr tränende Augen hab, von daher kommen da meistens wasserfeste Kayalstifte oder Cremelidschatten hin.
    Den Lippenstift finde ich auch sehr schön dazu, ich hab mir den auch schon geholt und er ist klasse!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine tränen auch fast immer, aber nur am äußersten Winkel. Von daher geht es mit dem Lidschatten am unteren Wimpernkranz noch. Blöder ist, dass mir häufig der Eyeliner versaut wird, weshalb ich mittlerweile tagsüber ins Büro fast immer darauf verzichte.Ist einfach sicherer .-))

      Löschen
    2. Bei mir ist das linke Auge außen ganz schlimm, rechts hält es sich noch in Grenzen.
      Ich hab vorher auch einen von essence benutzt, der war mir aber nicht deckend genug, auf Puderschatten ging dem oft mitten die Puste aus und ich musste ihn am Handrücken wieder 'saubermalen'. :/
      Jetzt wurde mir vor kurzem der L'Oreal Super Liner perfect slim empfohlen und der ist echt tiefschwarz und hält klasse, obwohl er nicht als wasserfest deklariert ist.

      Löschen
  5. määäh schade, dass 13 ocean drive so enttäuscht, genau so ging es mir mit dem pinken >.< ich hoffe beim nächsten Sortimentsupdate sind wieder spannendere Farben dabei. Dein AMU ist trotzdem wieder sehr schön geworden, den Liner finde ich auch toll =)

    AntwortenLöschen
  6. du hast echt hammer wimpern *.* !! echt toll dein AMU. Hast du vielleicht ein Tipp, wie man so hübsche Make-Up Bilder vom Gesicht hinkriegt? Ich hab da nämlich so meine Probleme mit...
    Liebe Grüsse

    Natalie

    AntwortenLöschen
  7. Wow, was für ein tolles AMU ♥ Und deine Wimpern! :)

    AntwortenLöschen
  8. Sehr hübsches AMU :) ocean drive sieht so toll aus nur schade dass der so schlecht ist ;D
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  9. "Dance Mauve" ist genau mein Ding! Tolles AMU!
    Glg
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  10. ja, da musstest du auch tricksen. Finde das schade, wenn Lidschatten so weit sind, dass man nur mit einer farbigen Basis etwas herauskitzen kann. Hatte ich auch bei einigen. das geht echt besser. Aber schönen Look hast du geschafft ♥

    AntwortenLöschen
  11. Das ist ja mal eine tolle Blogparade, so kann man die neuen Lidschatten gleich mal in verschiedenen Kombinationen in Aktion sehen. Dein AMu gefällt mir richtig gut! Ich denke, ich werde mir keinen der neuen essence Lidschatten holen. Erst war ich auch scharf auf die Gebackenen, aber die Farben - hmmmm - sowas hat man ja irgendwie schon :/

    AntwortenLöschen