Samstag, 3. Januar 2015

Silvester Make up

Während sich viele an Silvester für Glitter, Glitzer und Smokey Eyes in silber und schwarz entscheiden, habe ich es verhältnismäßig "langweilig" angehen lassen. 
Die Betonung lag auf kräftigen, pinkfarbenen Lippen und dazu eher ein zurückhaltenderes, schlichtes und wenig auffallendes Augen Make up. Ich fand es schön, es passte perfekt zusammen und für den ruhigen Abend im kleinen Freundeskreis war das Make up mit der wunderbaren Estee Lauder "Violett Underground" Palette hervorragend geeignet .-)


 Meine Zutatenliste:

Weiterhin im Gesicht
  • Catrice Nude Illusion make up "Nude Ivory"
  • Misslyn Concealer 
  • Beni Durrer Lippenstift "Gayle"
  • Manhattan Lip Liner
  • P2 LE Meet me in Venice Blush "destiny"
  • Catrice LE Enter Wonderland Highlighter
 Und, zu langweilig für Silvester oder doch in Ordnung?? :-)


Kommentare:

  1. Ich finde es vollkommen in Ordnung. Trotz keinem Glitzer finde ich es jedoch sehr ansprechend und festlich. Mir gefällt es sehr gut.

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde das AMU völlig in Ordnung. Meins war auch nicht außergewöhnlich, weil ich zu Haue gefeiert habe :D

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,ich finde es schön.Du kannst solche kräftigen Farben tragen.

    AntwortenLöschen
  4. Der Look sieht echt gut aus und bei den betonten Lippen muss es auch nicht unbedingt Glitzern und Glänzen auf den Augen. Wirklich eine tolle Kombi. :)

    AntwortenLöschen
  5. Trotzdem sehr hübsch und festlich! Man muss ja nicht immer überall Glitter draufpacken (...obwohl :D).

    AntwortenLöschen
  6. Wirklich toll geschminkt :) Der Lippenstift ist mega schön!
    Liebe Grüße,
    TheRubySky

    AntwortenLöschen
  7. Schöner Look, gut als Post "performt"! *~*

    AntwortenLöschen
  8. Schöner Look, mir gefällt einfach alles! Das rosige AMU passt perfekt zu deinen Augen und der Lippie ist ein Träumchen dazu :)

    AntwortenLöschen