Sonntag, 19. April 2015

Meine Top 3 - Frühlingsnagellacke

Ein wunderschönes Thema, was Diana da gerade bei der Top 3 Parade laufen hat.... und gerne bin ich dabei bei den "Top 3 - Frühlingsnagellacken"

Zwei Farben wusste ich sofort, was ich nehmen würde. Nur bei der Nummer 3 war ich etwas am schwanken. Letztendlich bin ich mit meiner Entscheidung super zufrieden, auch wenn sie vielleicht etwas "farbeinheitlich" aussieht. Aber genau diese Farben trage ich im Augenblick wirklich am liebsten...



Rose, orange, korall, .... wunderschöne Farben, die ich täglich tragen könnte!! Aber hier die drei gewählten Lacke im Detail:


Essence the gel nail polish "mandarine bay"
Einer meiner Favoriten aus dem neuen Essence Sortiment und auch aktuell gerade wieder auf meinen Fingernägeln. Ein ganz toller Farbton der geradezu die Sonne herausfordert. Superschön, glänzend und ein toller Hingucker!! In diesem Post habe ich u.a. Mandarine Bay etwas genauer gezeigt, sieht der nicht toll aus??



Dior Diablotine
Es ist sehr selten, dass ich bei einer High End Marke so auf ein Produkt versessen bin, dass ich es unbedingt "brauche"! Aber als im Jahr 2013 Dior eine Nagellack-Reihe mit u.a. dieser Farbe herauskam, konnte ich es kaum erwarten ihn auch zu bekommen. Und ja - ich liebe Diablotine! Ein Traum von einem korallrot, dazu der wunderbare Schimmer .... *hach* Diablotine war damals leider limitiert, vielleicht ist das der Grund, warum ich damit eher etwas sparsam umgehe. Eigentlich blödsinn, wenn ich zu  lange warte trocknet er vielleicht irgendwann mal ein, dann hab ich ja erst recht nix davon. Demnächst darf er sicher wieder mal auf die Nägel, dann kommt er wieder in seine Box und wird einfach regelmäßig von mir angeschmachtet *gg* Ach ja - Tragebilder habe ich damals hier gezeigt!




Anny 246 "endless love"
Noch ein Lack, den ich ganz neu in meinem Besitz habe. Aber endloss love ist unglaublich hübsch, zart, elegant, stilvoll! Ich habe ihn trotz der kurzen Zeit bereits 2 x getragen, der Blogpost dazu erschien erst vor wenigen Tagen hier auf meinem Blog. Ein Lack der für den Frühling geradezu prädestiniert ist, in dem Fall mag ich das pastellige mal richtig!! :-)



Wie gefällt Euch meine Auswahl? Zu eintönig oder trifft es Euren Geschmack? Im Augenblick sind es jedenfalls wirkliche Favoriten bei mir.
Macht doch noch mit, bis Donnerstag könnt Ihre Eure Frühlingslacke noch posten und bei Diana verlinken!






Kommentare:

  1. Ich liebe die Frühlings-Nagellacke von Dior. Das war du bei Diablotine hattest, hatte ich damals mit Lucky von Dior. Die LE ist vor drei Jahren herausgekommen und ich bewahre mir den Nagellack auch immer fein auf, bis ich vor kurzem gehört habe, dass Lucky in das Standardsortiment eingezogen ist.

    Ich habe mir damals passend zu Diablotine den Lipgloss gekauft (ich komme gerade nicht auf den Namen) und finde ihn immer noch toll.

    Ich finde deine Auswahl toll und freue mich, dass du auch bei der Parade mitgemacht hast. So sieht man fast überall andere Lacke oder wird auf andere aufmerksam.

    Liebste Grüße

    Jeanette

    AntwortenLöschen
  2. Super schöne Lacke hast du da ausgewählt! Der essence Lack gefällt mir am besten von den dreien! Eintönig finde ich die Lacke wirklich gar nicht, die sind doch alle komplett verschieden :)!

    Liebe Grüße, Peachy

    AntwortenLöschen
  3. alle 3 sehen spitze aus...ich konnte nieeee nur 3 wählen ;D hihi ich habe einfach zu viele lacke ;D
    liebste grüße

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöne Auswahl! Freut mich sehr, dass du diese Runde wieder dabei bist :-) Der Dior Lack ist wirklich schön, also nicht nur anschmachten, sondern gaaanz oft lackieren ;-) Ich kenne das, manchmal will ich mir Produkte für besondere Anlässe "aufsparen", was nur dazu führt, dass sie viel zu selten zum Einsatz kommen.

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Frühlingsfarben :)) Den von Dior habe ich auch in meiner Sammlung. Gehört auch zu meinen Favoriten.

    LG Michelle
    www.miss-phiaselle.com

    AntwortenLöschen