Dienstag, 27. September 2016

Neues für die Wanne

Es wird Herbst! Die Tage werden kürzer, es wird früher dunkler, die Temperaturen fallen langsam und es wird Zeit für die gemütlichen Stunden.
Außer Tee und Glühwein trinken, unter Decken kuscheln und viele Kerzen anzuzünden kann man es sich auch noch woanders gemütlich machen ..... ab in die Wanne heißt es da, vorzugsweise abends direkt vor dem zu Bett gehen, gemütlich mal 30 oder 45 minuten in wohlig warmen Wasser liegen, schöne Musik hören, vielleicht ein paar Kerzen dabei an haben und einfach nur entspannen....

Ich bin bekennender Badewannen-Junkie und freue mich darauf, regelmäßig das Wasser einlaufen zu lassen und mich durch meine diversen Badezusätze zu schnuppern....


Und da ich weiß, das meine Vorräte hier immer schnell zur Neige gehen, habe ich bei meinem letzten DM Besuch das Bade-Regal mal wieder ein genauer untersucht und mein kleines Lager daheim ein wenig aufgefüllt....
Großer Vorteil: die "Duftproben", die mittlerweile an nahezu jedem Päckchen enthalten sind! Mini-kleine Löcher, durch die man den Inhalt des Zusatzes erschnuppern kann und die mir schon den ein oder anderen Fehlkauf erspart haben.

Ich liebe "warme" Düfte, kuschelweiche Nuancen nach Orange, Schokolade, Nuss, die einen wegschmelzen lassen und bei denen man richtig ins Träumen kommt...

Also dann - Chill-Modus an und Nasenflügel auf, hier kommt meine kleine Auswahl der aktuellen Badezusätze:


Tetesept "Eine Portion Wärme" - 1,15 Euro
Macadamie Dattel. Wurde noch am gleichen Abend in die Wanne gekippt. Das Wasser färbt sich dunkelorange, der Duft nach Nuss ist sofort da. Sehr gut, sehr lecker, genauso mag ich das!! Schaum gab es keinen, aber das ist bei den Badesalzen eigentlich nie der Fall.

tetesept "Wintermärchen" - 0,95 Euro
Ich glaube, der ist als nächstes fällig! Durch die Duftprobe erkenne ich sofort die Nelke und auch Orange, eine richtig weihnachtliche Kombination. Übrigens lt. Beschreibung "mit Goldglitzer", da bin ich ja wirklich mal gespannt drauf. Ist eine limited Edition, bei Interesse also schnell sein!



tetesept Schaumbad "Kuschelzeit" - 3,95 Euro
Gleich nochmal was von tetesept, aber auch an dieser weihnachtlichen Kombination mit Orange, Zimt und Kardamon kam ich nicht vorbei.... ich könnte reinbeißen, so gut schnuppert das! Lt. Aufdruck reicht der Inhalt für ca 9 Bäder, ich schaffe selten mehr als 5, max. 6 damit. Kippe einfach gerne etwas mehr davon rein für den vollen "Duft-Kick" :-)




Balea Badeperlen "Tiefe Entspannung" - 0,55 Euro
Der Duft bei diesen Badeperlen ist etwas dezenter, durch das Pröbchen nimmt man nur wenig wahr, aber Vanille ist erkennbar. Ich bin gespannt, ob das Bad dann auch eher wenig danach schnuppern wird, aber so spontan finde ich diese Kombination gar nicht übel.

Kneipp Badekristalle "Besinnlichkeit" - 0,95 Euro
Das Probeschnuppern fiel hier leider weg, da kein "Duftpröbchen" in die Packung integriert ist. Aber bei den enthaltenen Nuancen kann man eigentlich nicht fiel falsch machen. Beim einräumen ins heimische Bad musste ich dann doch lachen, denn "Besinnlichkeit" gibt es von Kneipp schon länger, ich fand nämlich in meinem Regal noch eine Flasche in der noch Reste für ca. 2-3 Bäder enthalten sind :-) Auf meinen Geschmack ist halt Verlass, auf mein Gedächtnis eher nicht....





Dresdner Essenz "Abwehrkräfte" - 0,95 Euro
Thymian und Honig sind enthalten, ätherische Öle die gerade in der Grippezeit durchaus helfen. Ich genieße solche ätherischen Bäder wirklich, gerade an verregneten und kalten Tagen, bei denen man bis auf die Knochen durchgefroren ist und sich denkt "hoffentlich werde ich jetzt nicht krank" sind die absolut perfekt (... und wenn man einen grippekranken aka sterbenden Ehemann daheim hat.... *gg*)

Dresdner Essenz "Ruhepause" - 0,95 Euro
Und noch ein Bad mit ätherischen Ölen, hier ist der Lavendel schon von weitem aus dem Tütchen zu riechen. Das ist so ein Badezusatz, bei dem man schon in der Wanne einschlafen könnte (und es auch schon getan hat...), kennt ihr das? Und auch Lavendel mag ich (in Maßen und ab und zu) richtig gerne. Glaube, das Bad wird perfekt nach einem stressigen Tag sein, wenn man mal so richtig abschalten und abtauchen will....


Welche Wannen-Vorlieben habt ihr? Gibt es Badezusätze die ihr bevorzugt? 
Oder am liebsten "klassisch" mit Latschenkiefer und Tannenwald-Aroma.....? :-)



Kommentare:

  1. Oh man, ich liebe es zu baden!
    habe auch schon einiges davon ausprobiert!
    Tetesept ist mein Fave!

    Liebst, Colli
    Mein Beautyblog - tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe es zu baden aber bei mir geht das das ganze Jahr. Bin ein großer Fan von den Zusätzen von Lush aber auch von Kneipp.
    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  3. Hui, es sind schon wieder Winterbäder da? Ich muss aber sagen, dass mir dieses Mal keine Sorte gefällt. Nelken, Thymian und Lavendel ist einfach nicht meins :( So etwas wie Marzipan und Spekulatius hätt ich sofort gekauft.
    Ich mag die flüssigen Badezusätze von Kneipp (insbesondere Gute Laune) und finde die Salze von Tetesept gut (der mit Pfirsisch z.B.). Ansonsten bin ich eher der fruchtig-süß-Kuchen-Typ.

    AntwortenLöschen
  4. Oh, ich will sie alle haben! :) Ich mag diese kleinen Tütchen total gerne, am liebsten habe ich die von Kneipp, aber ich bin da auch sehr offen für andere Marken. Gerne teste ich was Neues aus :)

    LG von schneegloeckchen21.blogspot.de

    AntwortenLöschen