Sonntag, 15. Januar 2017

Essence "call me rosie"

Mir war nach pastell auf den Nägeln. Ganz hell, beinahe weiß. Und vielleicht ein bissel Glitzer dazu....? Kurz das Regal inspiziert und mich dann sehr schnell  entschieden:


Essence "The Whites"
Farbe 42 "call me rosie"

dazu als dezente Glitzer-Einheit eine ältere LE-Schönheit:

Essence LE "hugs and kisses"
Farbe "more then words"


Call me rosie ist wirklich sehr hübsch! Aus der Reihe "The Whites" von Essence (die gerade leider komplett  das Sortiment verlässt...!) stammt diese Farbe. Ganz hell, pastellig mit einem Hauch rose. Hätte man jetzt gar nicht vermutet bei dieser Namensgebung, oder?? :-)
Mit 2 Schichten super deckend und wunderschön glänzend.

Den Glitzerlack "more then words" habe ich jeweils auf dem Ringfinger aufgetragen und damit es ein paar Partikelchen mehr sind, auch hier mit 2 Schichten lackiert.

Oben drüber noch eine großzügige Schicht Top Coat und die Nägel glänzten wunderschön und hielten in dieser Kombination auch mehrere Tage durch, bevor es an den Nagelspitzen etwas abblätterte.



 Wie gefallen Euch solch hellen Nägel? 
Weiß war ja gerade in 2016 der absolute Renner, aber gerade mit leichten Schattierungen wie hier in rose oder zartgrau gefällt es mir fast noch besser...



"Call me rosie" ist ein PR-Sample

Kommentare:

  1. Den Topper habe ich auch noch, aber in einer anderen Farbe glaube ich... Ich mag solch helle Nägel auf jeden Fall gerne. Ich hatte jetzt im neuen Jahr auch Lust auf natürliche Nagel und habe letzte Woche Nude getragen. Nun ist aber dunkelrot an der Reihe - PR Sample testen. ;-) lg

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe diese hellen pastelligen Weißtöne. Er könnte fast ein Dupe zu fiji von essie sein.

    AntwortenLöschen