Freitag, 7. April 2017

Favoriten im März 2017


Und schon gibt es wieder meine Top 3 Favoriten aus dem Monat März. Auch hier war ich wieder sehr sicher, was ich Euch zeigen wollte, denn alle 3 Produkte habe ich nicht nur sehr gerne sondern auch verhältnismäßig oft verwendet...


Schwarzkopf got2b "Schutzengel"
Im vergangenen Monat befand sich solch eine Schutzengel-Flasche unter meinen aufgebrauchten Produkten. Und da ich in den letzten Wochen/Monaten sehr gerne meine GHD Glätteeisen verwende, muss natürlich auch ein vernünftiger Hitzeschutz her.
Zunächst kaufte ich mir anfang März einen anderen Hitzeschutz, von Loreal. Aber das war ein Griff ins Klo.... (und Review folgt noch!) Reumütig habe ich mir noch in der gleichen Woche wieder den Schutzengel gekauft und seither schon 3 x meine Haare damit geglättet bzw. gelockt. Und ich bin sooo zufrieden damit, ehrlich! Das Spray lässt sich gut aufsprühen, gut verteilen, trocknet schnell an und vor allem: man kann mit dem Glätteeisen zügig über die Hare fahren, ohne zu stocken oder die Haare zu verwirren. Und das Ergebnis in der Kombi GHD + Schutzengel hält einfach großartig!



MAC "Sumptious Olive"
Ein Lidschatten, den ich schon eine ganze Weile besitze. Er fiel mir immer mal wieder auf Blogfotos und AMU-Bildern auf, es dauerte aber dann doch ein wenig, bis ich mir diesen Lidschatten selbst gekauft habe. Anfangs wenig verwendet, so kam er doch gerade in den letzten Wochen vermehrt zum Einsatz.
Der golden-olivfarbene Ton ist nämlich ein super Solo-Künstler! Gerade wenn es mal schnell gehen muss: Eyeshadowbase aufs Auge, diesen Lidschatten aufs komplette bewegliche Lid, die Ränder leicht verblenden, bei Bedarf noch dunklen Kajal und/oder Eyeliner, Wimpern tuschen und fertig!
Nicht nur der Lidschatten in deckender Version ist sehr schön, sondern auch ausgeblendet... da bekommt er nämlich eine zart-bräunliche Farbe und man könnte denken, das man am Auge doch mit 2 oder Farben gearbeitet hat.... aber ne, der ist einfach solo so schön und vielfältig :-)
Toller "Geht-Immer"-Kandidat, den ich viel zu lange unterschätzt habe.



Essence "The Cushion Eyeliner"
Genial! Review ist gerade in Vorbereitung und wird die nächsten 2-3 Tage auch online gehen. Bis dahin schwärme ich einfach schon mal, wie zufrieden ich damit bin!
Mit dem richtigen Pinsel sind superdünne  Linien gar kein Problem. Und zwar solche Linien, die mit einem einzigen Zug perfekt tiefschwarz und decknd werden! Kein unnötiges 3 oder 4xmaliges drübergehen, nein, eine Linie gezogen und fertig!
Schnelle Trocknungszeit und lange Haltbarkeit inklusive und das zu einem niedrigen Preis. Hey - was will man denn eigentlich noch verlangen ?? :-)

Swatchs von MAC "Sumptious Olive" und dem Cushion Eyeliner von Essence

Kennt ihr eines der Produkte?
Welchen Hitzeschutz zum Haare glätten/Locken machen verwendet ihr?



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen