Sonntag, 11. Juni 2017

Favoriten im Mai 2017

Auch in den letzten Wochen gab es natürlich wieder einige Produkte, die ich besonders gerne und häufig verwendet habe. Die monatliche Auswahl fällt mir manchmal schon etwas schwer, da man manchmal gerne mehrere Dinge zeigen möchte, aber entschieden habe ich mich letztendlich für 3 Kandidaten, die im Augenblick nicht wegzudenken sind:




Balea Feuchtigkeitskonzentrat
In diesem Jahr erst entdeckt und schon nachgekauft. Viel ist ja auch nicht drin, gerade mal Kapseln für 7 Anwendungen. Aber da ich sie nicht sooo häufig verwende, reicht mir so ein kleines Päckchen doch einige Wochen aus. Ca 1-2x wöchentlich verwende ich diese Kapseln und ich merke, wie es meiner Haut gut tut! Im Winter ist es die trockene Heizungsluft und eisige Kälte im Freien, im Sommer ist es die Hitze die meine Haut schnell trocken werden lässt. Abends nach dem Abschminken und bevor es ins Bett geht nehme ich daher ab und zu solch eine Kapsel. 2 kleine Umdrehungen und der Verschluss ist abgedreht und die Flüssigkeit kann ich auf die Haut geben. Mit den Zeigefingern einmassiert und man spürt förmlich, wie die Haut durstig den Inhalt "aufsaugt" und wie sie weicher und gepflegter wird. Man glänzt gerne mal für einige Minuten wie eine Speckschwarte, aber da ich die Kapseln immer nur abends verwende, darf es gerne etwas dauern bis alles restlos von der Haut aufgenommen wurde.
Ich finde sie toll und für den geringen Preis von 0,95 Euro absolut empfehlenswert!




Alcina Skin Manager
Und noch etwas für die Haut, ein Tonic mit AHA-Effekt (kein Reinigungs-/Gesichtswasser!!!)
O-Ton Alcina: Der Skin Manager sucht überall nach Potenzial, um die Haut zu verbessern!"

Ich verwende diesen Tonic seit einiger Zeit mehrmals die Woche, im Regelfall abends nach dem Abschminken. Einfach ein Wattepad auf die Öffnung legen und runterdrücken, dann kommt genügend Flüssigkeit aufs Wattepad, so dass man damit genügend Tonic hat, um einmal über das komplette Gesicht zu streichen.
Die Haut fühlt sich dabei kühler an und frisch, Spannungsgefühle die z.B. nach der Reinigung entstehen können, verschwinden. Ich habe auch das Gefühl, dass das Hautbild klarer wird, die Haut etwas ebenmäßiger erscheint seit ich es verwende.



Nachteil sehe ich derzeit nur im Pump-Dosierer, der durch Druck nach unten manchmal zu viel Flüssigkeit hervorbringt die seitlich (sogar unter dem Wattepad hervor) wegspritzt.

Erhältlich jetzt übrigens auch im DM und natürlich online.



 

Catrice ICONails "Ready to grape off"
Er musste einfach zu den Favoriten!! Der Lack bekam ja schon (mit zwei weiteren Farben) einen eigenen Blogpost, aber ich wollte ihn hier trotzdem nochmal erwähnen.
Die Farbe ist wunderschön und der Lack deckt mit einer einzigen Schicht. "Ready to grape off" gefällt mir so gut, dass ich ihn direkt 2 x nacheinander lackiert habe und das ist eine absolute Seltenheit für mich!


1 Kommentar:

  1. Die Nagellackfarbe sieht sehr,sehr schön aus :)
    Liebe Grüße an dich.

    AntwortenLöschen