Posts mit dem Label AMU werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label AMU werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Montag, 20. Februar 2017

Review - Essence "we are"



"we are... forever friends!" wir sind verliebt in die freundschaft – du auch? dann feiere mit uns am valentinstag all deine einzigartigen freundschaften. für einen perfekten bff-look sorgen verschiedenen rottöne kombiniert mit coolem grau. absolute highlights sind die matten lippenstifte in wunderschöner herzform und die süße kosmetiktasche in lippenform.




"we are.... in love" - Nagellacke
erhältlich in 3 Farben
je 10 ml Inhalt
erhältlich zum Preis von ca 1,99 Euro

O-Ton Essence: Totally in love – mit den deckenden und langanhaltenden Nagellacken mit „high shine“-Finish! Für hübsche Valentins-Nails sorgen Grau, Pink und Plum-Berry.

Ich habe die beiden Farben 01 "I have grey-times with you" und 02 "pink party only with you" erhalten. Zwei eher gewöhnliche Farben, die man häufig in der Drogerie finden kann. Qualitativ sind beide Lacke jedoch hervorragend, der Auftrag gelingt spielend einfach, die Farben sind mit 2 dünnen Schichten perfekt deckend und der Glanz wird schon auf dem Deckel mit "high shine" lobend erwähnt. Ihr seht ihr den Lack jeweils OHNE Top Coat, der Glanz ist von ganz alleine so stark :-)
Grau hatte ich bereits lackiert und kann mich über Trageeigenschaften keinesfalls beschweren, der Lack hielt über 3 Tage super durch, bevor er an 2 kleineren Stellen ein wenig abgeplatzt ist.




"we are .... crazy" False Lashes
Wimpern + Kleber + Strssteine im Set für 3,29 Euro

O-Ton Essence: Crazy girls! Fake lashes sorgen für einen atemberaubenden Augenaufschlag und die 3D-Strasssteinchen für individuelle Highlights an den Augen.

Sehr hübsche Wimpern in ordentlicher Länge, will heißen: keine langen Puppenwimpern die bis zur Augenbraue gehen, sondern Wimpern die recht natürlich aussehen und beim Tragen die Wimpern schön verdichten und sie etwas länger wirken lassen. Gefallen mir sehr gut. Mit dabei: ein Wimpernkleber und ein kleines Päckchen mit kleinen Strassteinen in runder Form sowie Herzform. Für die "reguläre" Zeit würde ich mir so etwas nie ins Gesicht kleben, aber gerade jetzt zur Faschingszeit finde ich die Idee richtig nett. Da gibt es sicher die ein oder andere Kostümvariante, bei der solche Herzchen als Make up Ergänzung sehr gut passen.




"we are .... awesome" - Multicolor Blush
erhältlich in 1 Farbvariante
7 g Inhalt zum Preis von 3,29 Euro

O-Ton Essence: Awesome! Der multicolour blush in Rosa-Koralle mit eingeprägtem Herz verleiht dem Teint schöne, frische Farbakzente.

Für mich das schönste Stück dieser LE und das nicht nur aus optischer Sicht! Die Prägung mit dem hellen Herz in der Mitte ist zuckersüß und tief genug gestanzt, so dass es auch nach mehrfacher Benutzung noch sichtbar ist.
Die Farbe des Blushs ist rosenholz-koralle, in natura etwas dunkler als hier auf dem Foto. Die Farbabgabe eher zart gehalten, aber nicht zu schwach. Man kann hervorragend schichten und erhält einen tollen, natürlichen Ton auf den Wangen der auch für Anfänger super im Handling ist.
Ich habe mir bei der Benutzung angewöhnt, zunächst die Farbe auf den Wangen aufzutragen und dann - mit einem etwas kleineren Rougepinsel - von dem hellen Highlighter Ton in der Mitte etwas zu nehmen und auf Wangenknochen und Nasenrücken aufzutragen. Der Highlighter hat einen ganz zarten Schimmereffekt und lässt den Teint frischer erscheinen.
We rmag kann selbstverständlich beide Farben schon bei der Entnahme mit dem Pinsel etwas mischen und gemeinsam auftragen, so erhält das Rouge von anfang an einen durchgängigen Highlighter-Effekt.





"we are ... amazing" - creamy eyeshadow cream
erhältlich in 2 Farben
je 1,6 g Inhalt zum Preis von 2,79 Euro

O-Ton Essence: Absolutely amazing! Der Stift mit cremiger Textur kreiert Lidschatten-Styles in Grau und hellem Rosa. Auch als Highlighter geeignet.

"Hohe Farbabgabe, schimmernder Effekt, einfach zu verblenden & langanhaltend"
So das Versprechen, das auf dem Stift selbst aufgedruckt ist. Die Farbe 02 "be my glam-light!" hat mich auch spontan sehr angesprochen, grau am Auge mag ich einfach, lässt den Blick sexy und intensiv erstrahlen und die Augenfarbe leuchten.
Die erste Verwendung brachte jdoch ein wenig Ernüchterung.... der Stift ließ sich am Auge zwar (auf einem Hauch Eyeshadow-Base)  zwar gut auftragen, aber direkt beim Verblenden scheiterte ich. Mit einem Pinsel nahm ich einfach die komplette Farbe wieder ab, mit dem Finger verwischte ich alles nur. Das Ergebnis wurde fleckig, unsauber und schlicht und ergreifend einfach nur hässlich...

Eyeshadow Base und eine dünne Schicht der Eyeshadow Cream.... nicht schön!

Auch 2-3 Schichten brachten kein besseres Ergebnis, im Gegenteil.
Da ich es trotzdem probieren wollte, habe ich das Drama am Auge einfach so gelassen und als farbige Base zweckentfremdet: und tatsächlich: einen matten, grauen Lidschatten dünn aufgetupft und das Ergebnis war eine richtig schöne, einheitliche Farbe am Auge mit zartem Glanz. Wenige Sekunden später hielt die Farbe am Auge auch bombenfest, denn mittlerweile war der cremige Eyeshadow Pen wasserfest angetrocknet und hielt so auch die graue Lidschattenfarbe perfekt.
Für mich ein klarer Fall: als farbige Base toll geeignet, als alleinige Farbe am Auge ein Reinfall. Wobei ich jedoch dazu sagen muss, dass ich generell mit cremigen Eyeshadows meine Probleme habe, so fleckig wie hier wird aber das Ergebnis eher selten.

Fertig geschminkt, in dem ich einen grauen Lidschatten über die Eyeshadow Creme getupft habe. Als farbige Base gut geeignet


"we are .... flawless" - Contouring Lipliner
erhältlich in 3 Farben
je 0,23 g Inhalt zum Preis von 1,49 Euro

O-Ton Essence: Forever flawless. Mit den Liplinern lassen sich die Lippen konturieren und komplett ausmalen. In Pink, Rot und Plum-Berry passen sie perfekt zu den velvet matt lipsticks und bilden das ultimative Dream Team.

Toll! Cremig, exakt, hohe Farbabgabe, sehr schönes Tragegefühl. Die Lipliner sind eine absolute Empfehlung und farblich passend zu den 3 Lippenstiften dieser LE. Hier zu sehen die beiden Liner 01 "P.S. we love pink" und 03 "we love berry".




"we are ... fabulous" Lipstick
erhältlich in 3 Farben
je 3,6 g Inhalt zum Preis von 2,49 Euro

O-Ton Essence: Fabulous – sind die seidig-matten Lippenstifte in Pink, Rot oder Plum-Berry. Besonderes Highlight: Der Lippenstift-Bullet hat eine Herzform.

Das Herzstück der LE - im wahrsten Sinne des Wortes! Die Lippenstifte sind optisch ein absolutes Highlight, mit eines der schönsten Produkte das Essence in den letzten Jahren hervorgebracht hat! Hier zu sehen die Farben 01 "P.S. we love pink" und 02 "P.S. we love red".
Die Herzform des Lippenstiftes ist ein absoluter Hingucker, aber so schön er ist, so umständlich kann der Auftrag sein. Ein bisschen Fingerspitzengefühl gehört dazu, wenn man exakt im Lippeninneren bleiben möchte, kann etwaige Patzerchen aber gut mit den Liplinern ausbessern und für eine akkurate Lippenlinie sorgen.
Die Farbe ist jeweils gut deckend, benötigt für einen fleckenfreien Auftrag jedoch 2 dünnere Schichten. Das Ergebnis ist matt, sieht jedoch nicht staubig aus. Aufgefallen ist mir jedoch, dass bei der pinken Variante minimal Hautschüppchen betont werden können.
Die Haltbarkeit bei beiden Farben ist sehr gut, selbst nach Pizza Essen hatte ich immer noch einen roten Lipstain, den ich einfach wieder auffrischen konnte.


Farbe 01: P.S. we love pink

Lippenfarbe 01 + Liner  01 der  LE


 Farbe 02: P.S. we love red

Lippenfarbe 02 der LE + ein farblich passender Liner von Alverde

Swatch von links nach rechts: Lippenstift 01 PS we love pink, Lippenstift 02 PS we love red, Lipliner 01 PS we love pink, Lipliner 03 PS we love berry

 Mein Fazit der LE:
Vom Großteil der Produkte bin ich überzeugt, vor allem Blush und Nagellacke sind empfehlenswert., auch bei den Liplinern kann man nichts falsch machen. Preis-Leistung ist hier einfach top!
Die Lippenstifte selbst finde ich optisch wunderschön, auch bei den Trageeigenschaften habe ich nichts zu meckern. Der Auftrag erfordert jedoch ein klein wenig Übung, eine ruhige Hand und einen Spiegel :-)
Von den cremigen Eyeshadow Stiften kann man getrost die Finger lassen, hier verpasst man nicht wirklich was.

Was gefällt Euch von den gezeigten Produkten am besten?



Weitere Berichte zur LE findet ihr z.B. bei Laura von Eden oder bei Cottoncandyglitter.



Die LE ist derzeit noch im Handel erhältlich, ihr solltet bei Interesse jedoch schnell sein da sie schon seit Januar in den Läden steht und sicher bald weggeräumt wird.



Die Produkte wurden mir vom Hersteller kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt - 
vielen lieben Dank dafür!


Sonntag, 25. Dezember 2016

Make up an Heiligabend



Es war ja fast vorprogrammiert.... als Make up Palette für Heiligabend kam da nur eine ganz bestimmte ins Spiel, und die wurde es dann auch tatsächlich: die wunderbare "Modern Renaissance" von Anastasia Beverly Hills. Verwendet habe ich daraus jedoch eher die nudigen Nuancen, kombiniert mit einem dünneren Lidstrich und dafür die Lippen umso kräftiger betont.

Fazit: ruck zuck geschminkt und absolut festlich , wie ich fand .-)




Ein AMU in dieser Art - nämlich das bewegliche Lid recht hell gehalten, dafür die Lidfalte mit dunkleren/bröunlichen Nuancen betont - trage ich in letzter Zeit recht gerne. Ein passender Kajal dazu - in diesem Fall einer in braun von P2 - sowie Lidstrich, kräftige Wimperntusche und das Make up passt nicht nur zu jedem Kleidungsstil, sondern auch zu jeder Augenfarbe, zu jedem Anlass und kann mit Rouge und Lippenstift beliebig kombiniert werden.


 Als Lippenstift habe ich mich für die neue Farbe "D for Danger" von MAC entschieden, den ich ja erst seit kurzer Zeit besitze. Ein toller Ton der sehr elegant und festlich aussieht und durch das matte Finish zudem sehr haltbar ist.  War perfekt für die lange Esserei an Heiligabend, bei der es übrigens Raclette mit rund 35 verschiedenen Zutaten gab *kicher*


Verwendet wurden:




Ich hoffe, ihr hattet einen genauso schönen Abend und habt es Euch gut gehen lassen!

Dienstag, 29. November 2016

Look mit MAC Vex + Trax

Früher habe ich sie ständig gezeigt.... meine AMU's, Looks und Make ups die ich geschminkt habe und mit denen ich unterwegs war. In letzter Zeit kam das hier auf dem Blog etwas zu kurz, aber das möchte ich definitiv wieder etwas mehr aufleben lassen. Und den Anfang macht eine herbstliche Variante mit den MAC Lidschatten-Klassikern "Vex" und Trax":



 Meine Zutatenliste:
  • P2 Eyeshadowbase
  • Essence The Velvets "fluffy clouds" ab Lidfalte bis zur Augenbraue als "Füller"
  • MAC "Vex" auf der inneren Hälfte des beweglichen Lids
  • MAC "Trax" im Außenwinkel und der Lidfalte, dann mit einem fluffigen Pinsel die Ränder etwas verblendet. Zusätzlich am unteren Wimpernkranz
  • Catrice 
  • Alcina Kajal "wood" am Wimpernkranz, mit einem Wattestäbchen rauchig verwischt
  • P2 Fantastic chrome Kajal 090 "purple jaspis" auf der Wasserlinie
  • Essence The False Lashes Mascara
  • Anastasia Beverly Hills Dip Brow "ash brown" auf den Augenbrauen

Swatchs von links nach rechts: MAC Vex, MAC Trax, P2 Kajal, Alcina Kajal

 Vor allem der Alcina kajal ist ein kleiner Traum.... auf den ersten Blick sieht er einfach nur dunkel aus, dunkelbraun/grün/schwarz. Erst beim näheren Hinsehen bzw. geswatcht sieht man die unzähligen Farbnuancen und den schönen goldenen Schimmer. Für die Wasserlinie empfehle ich ihn eher nicht, aber als Lidstrich oder auch am unteren Wimpernkranz absolut klasse, trocknet auch schnell an so das er wischfest wird!

Ist dieser Alcina Kajal nicht wunderschön??? So ein toller Schimmer.....!


Kombiniert habe ich das Make up mit einem Blush von P2 (LE "Meet me in venice" die Farbe "fortune") sowie einem der Glossy Lipsticks von Essence . Hier im Gesamtlook zu sehen:



Weiterhin im Gesicht:
  • Loreal Indefectible 24h-matt Foundation, Farbe 12 natural rose
  • Catrice Prime and Fine Mattifying Powder
  • P2 LE Meet me in venice Blush "fortune"
  • Essence pure nude  Highlighter
  • Essence Glossy Lipstick "brilliant burgundy" (mit einem Taschentuch etwas abgetupft)

Sonntag, 20. November 2016

Essence Girls just wanna have fun

Diese limitierte Edition von Essence gab es bereits im September und Oktober im Handel.
Da es jedoch teilweise in den Restekisten noch das ein oder andere Produkt der LE zu finden gibt und auch immer wieder Blogsales stattfinden, bei denen man begehrte Lieblingsstücke finden kann, und da ich außerdem die Fotos teilweise schon vor einigen Wochen geknipst hatte (..... *rotwerd*......), kommt hier doch noch eine kleine Review zu einigen Produkten der "Girls just wanna have fun" LE.
Sorry für die Verspätung, aber manchmal hat das real life eben Vorrang:-)


 Duo Nailpolishes - je 1,99 Euro
teamwork! die coolen farbkombinationen lila-fuchsia, blaugrau-rosa sowie beige-pink und das innovative doppel-packaging machen die nagellacke zum favourite.

erhältlich in 01 just me & my girls, 02 who run the world? girls! und 03 we're happy together.


Aufeinander abgestimmte Farben, je Set sind es 2 x 3,5 ml Nagellack. Den weißen Deckel kann man einfach abziehen, darunter kommt dann ein normaler runter Drehverschluss zum Vorschein, den man gut in der Hand halten kann. Der Pinsel ist - angepasst an die kleinen Fläschchen - eher klein und schmal gehalten, aber die Nägel konnte ich damit trotzdem ganz gut lackieren, auch wenn die kleinen Pinsel sicher nicht meine Lieblinge werden :-)

 Verwendet habe ich hier aus dem Duo !01 just me & my girls" den pinken Ton solo auf den Nägeln, perfekte Deckkraft mit 2 Schichten.


 Und für diese Maniküre kam als Grundlage das Braun aus dem Duo 02 "who run the world? girls!" auf die Nägel und wurde gestampt mit dem metallischen taupe aus dem ersten Duo "just me & my girls".
Gerade dieser metallene Ton überrascht mich, die Deckkraft zum stampen ist wirklich gut und das Ergebnis hat mir gefallen (Schablone übrigens von Moyou)



Lip Scrup - 2,99 Euro
care for you! das peeling in handlichem lipbalm-packaging verleiht dank soften peeling-körnern geschmeidige lippen.

erhältlich in 01 barbie girl.

Lip stick - je 2,49 Euro
coolste clique! die deckende, cremige textur schenkt den lippen langanhaltende farbe in rosa, pink oder fuchsia.

erhältlich in 01 pretty girls rock!, 02 barbie girl und 03 we are young!.


 Der Pflegestift/Peeling-Stift machte mich wirklich neugierig. Auf den ersten Eindruck sieht der schließlich genauso wie ein normaler Labello aus. Oder? Beim . und 2. auftragen merkte ich hier auch nichts besonderes.... doch dann war die erste Oberfläche etwas abgenutzt und ab dann konnte ich sie bei jedem Auftragen merken: die feinen Peeling-Körnchen, die im Stift versteckt sind! Es ist wirklich ein kleines Peeling, wenn man den Stift nun benutzt, fühlt sich jedoch nicht zu hart an sondern genau richtig. Man merkt förmlich, wie die Lippen mit der Benutzung etwas weicher werden und abgestorbene und trockene Hautschüppchen entfernt werden. Auf den Lippen merkt man nun die Pflege eines Labellos, die Peelingkörnchen sind auch jetzt noch spürbar.
Ich lasse das aufgetragene Produkt meistens 10-20 minuten auf den Lippen, entferne dann jedoch die Peeling-Reste mit einem Kosmetiktuch um anschl. z.B. farbigen Lippenstift auftragen zu können bzw. einfach, um die Peelingkörnchen los zu werden.
Nette Idee, gut umgesetzt, gefällt mir richtig gut!



Und dieses schrille pink? Die Farbe 01 pretty girls rock sieht nicht nur von der Verpackung her auffallend aus, nein auch auf den Lippen ist sie unübersehbar. Ein tolles, kräftiges, gute-Laune Pink! Ein kleines bisschen musste ich schichten, damit es gleichmäßig und deckend wurde, aber dann sah die Farbe wirklich klasse aus.  Sie wirkt etwas glossig, glänzt dabei schön, betont keine Fältchen und läuft auch nicht über die Lippenränder hinaus aus.
Die Haltbarkeit ist kein Dauerbrenner, nach ca. 1,5 Stunden ist fast nichts mehr zu sehen, aber trotz allem mag ich das Ergebnis. Die Farbe ist für mich persönlich jedoch eher eine Sommer-Farbe, zum Erscheinungsdatum September/Oktober finde ich sie etwas unpassender.



Eyeshadow Palette - 2,79 Euro
true friendship! ein stylisches augen-make-up für alle bffs kreiert die quattro-lidschattenpalette in der farbkombination rosa, pink, lila und braun mit einem metallischen finish. mit süßem herz-druck auf der texturoberfläche.

erhältlich in 01 just me & my girls.


Ein optischer kleiner Leckerbissen. 4 softe Lidschattenfarben, deren Prägung "pfännchenübergreifend" gestaltet ist. Fast zu schade, um hier mit dem Pinsel reinzudippen, oder nicht? Mit den ersten 2-3 Benutzungen verschwindet die feine Prägung dann auch, war ja klar und ist ganz normal.
 Die Farben sind durchgängig etwas schimmernd, lt. Aufdruck auf der Dose sogar metallisch. Ganz so metallisch finde ich das Ergebnis jetzt nicht, höchstens bei dem grau-taupe (links unten der Farbton) könnte man beim Swatch-Ergebnis von metallischem Glanz sprechen.


Die Farben sind durchgängig deckend, auch wenn man für die ganz hellen Farben etwas mehr schichten muss. Soft, zart, kein bröseln und kein fall out, ein hübsches Ergebnis als Swatch (aufgetragen mit Finger auf Eyeshadowbase).
Am Auge selbst sind die Farben jedoch nicht mehr ganz so kräftig, die Farben lassen sich etwas schwer unterscheiden.  Für dieses Make up habe ich 3 der 4 Farben verwendet, aber so richtig sieht man das leider gar nicht.
Mir persönlich hätte ein noch etwas dunklerer Ton zum abdunkeln gefehlt, das AMU hier habe ich trotzdem ohne weitere Lidschatten zu benutzen, geschminkt.
Mir persönlich sind die Farben etwas zu hell, aber ich denke für Schminkanfänger und/oder ganz junge Mädels ist die Palette genau richtig, um sich langsam an Lidschatten ranzutasten. Mit den hellen Farben kann man kaum etwas falsch machen und sieht trotzdem ein schönes Ergebnis auf dem Auge.



 Cosmetic Bag - 2,99 Euro
all together! die kosmetiktasche in hübschem design bietet platz für beauty-produkte, geld oder accessoires.

erhältlich in 01 all we wanna do is have some fun.


 Kurz und gut: so eine kleine Tasche kann man (ich!) immer gebrauchen! Ob da jetzt in einem Kurzurlaub ein paar Make up Produkte landen, ich in der Handtasche das Chaos eindämmen will und z.B. Pflaster, Nagelfeile und Tabletten reinpacke oder aber in einem größeren Urlaub meine diversen Ladekabel verstaue - immer und überall sind die Taschen im Einsatz und meine Sammlung liegt bei mind. schon 15 verschiedenen Kosmetiktäschchen :-)
Auch diese hier passt komplett ins Konzept, handlich, klein, gut schließender Reißverschluss und - besonders praktisch - waschbar falls doch mal was darin ausläuft oder dreckig wird!



Mein Fazit zur LE:
Zusammenstellung, Farben, Konzept sind sehr nett, gut durchdacht und super aufeinander abgestimmt. Für mich ist es jedoch eine LE, die eher in den Frühling/Sommer als in den Herbst gepasst hätte, die Farben sind zu kräftig (Lippen!) bzw. viel zu soft/pastellig (Lidschatten).
Davon unabhängig habe ich jedoch an kaum einem Produkt etwas auszusetzen, allerdings ist diesesmal für mich auch kein richtiges Highlight dabei.
Wem etwas gefällt und er noch das Glück hat, es irgendwo zu bekommen: greift zu, ihr macht sicher nichts falsch!


Weitere Berichte seht ihr z.B. bei MadameCherie oder Cosmoniki.



Die Produkte wurden mir vom hersteller kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt - 
vielen lieben Dank!