Posts mit dem Label Pflege werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Pflege werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Samstag, 28. Januar 2017

Geshoppt im Januar

Kurzfristig nach Feierabend den DM betreten. Das eigentliche Ziel: Ersatzrollen für unsere Fussel-Klebe-Rollen - ein essentiell wichtiges Produkt, das man als Tierbesitzer von extrem haarigen Fellmonstern in mehrfacher Ausführung einfach besitzen muss :-)

Und kaum hatte ich die Päckchen im Einkaufskorb, wanderten die Blicke doch die Regale entlang und es wurde mal wieder etwas ausgiebiger geshoppt...


Schwarzkopf Brillance Intensiv-Color Creme
je Packung 3,75 Euro

Der Haaransatz fällt langsam wieder auf und generell ist die Haarfarbe wieder ein wenig ausgeblichen. Meine Brillance Intensiv Farbe in "schwarzrot" wanderte daher als erstes in den Einkaufskorb. Meine Standardfarbe seit vielen Jahren mit gelegentlichen Abstechern in diverse Rot-Töne. Aber dieses ganz Dunkle gefällt mir einfach am besten und der rote Schimmer ist nur im richtigen Licht zu sehen. Große Liebe!!



Loreal Colorista washout
2-week-color #burgundyhair
Päckchen 7,95 Euro
Aber bevor mit der Schwarzkopf Brillance Packung komplett gefärbt wird, probiere ich noch das hier aus.... Instagram ist gerade voll von den Tests dieser neuen Haarfärbeprodukte von Loreal: 1-Day-Sprays, 2-Week Colors, Permanent.... Tolle Farben und in solchen Momenten bedaure ich, dass ich keine helleren Haare habe und mich an rose, granny-grey oder zartem lila ausprobieren kann. So geniale Farben und ich freue mich aufs ausprobieren dieser Nuance "Burgundy Hair", die sich innerhalb ca 14 Tage wieder auswäscht. Ich hoffe, man sieht bei mir überhaupt etwas - Wunsch ist das untere Drittel der  Haare einzufärben und ich bin echt mehr als gespannt.... Fotos und Review folgen selbstverständlich .-)



Balea Konzentrat-Kapseln "Q10 Anti-Falten Konzentrat" und "Feuchtigkeitskonzentrat"
je Päckchen 0,95 Euro
Schaebens Perfect Skin Beauty Konzentrat
Päckchen 0,95 Euro 
Ich habe in den letzten Wochen immer mal wieder solche Kapseln von Rival de Loop verwendet und war sehr zufrieden. Mangels Rossmann in der Nähe habe ich mich nun bei DM umgekuckt und mal diese Sorten mitgenommen. Ich freue mich aufs Verwenden, denn gerade in der letzten Zeit mit den extrem kalten Temperaturen merke ich sehr, wie meine Haut immer trockener wird. Pflege ist also angesagt und mit solchen Konzentraten tut man seiner Haut durchaus etwas gutes.



Balea Gesichtsmasken "Melone Creme-Gel Maske" und "Weisser Tee & Kirsche Maske
Je Päckchen 0,45 Euro
Schaebens Afrika Maske
Päckchen 0,55 Euro
Und auch Gesichtsmasken brauchte ich wieder Nachschub - hier also mal quer Beet ein bisschen was mitgenommen, die Dinger nehmen schließlich kaum Platz weg und kann man immer mal wieder zwischendurch verwenden.



Tetesept Badezusätze
je Päckchen 0,95 Euro
Tja, und da auch die Badewanne im Winter mehr als genug genutzt wird, habe ich noch bei diesme Angebot kurz vor der Kasse zugeschlagen. Kauf 4 Badezusätze und erhalte ein 5. gratis dazu .-) Wer kann da nein sagen? Ich ganz sicher nicht und Badesätze sind bei mir schon immer gut und schnell aufgebraucht gewesen!



Und diese 3 Duschprodukte? Die kamen bereits letzte Woche mit!! Vor allem das Palmolive "Mint Shake" riecht absolut unglaublich gut und musste nach der genialen Schoko-Variante einfach auch gekauft werden. Dazu das supersüße Einhorn-Duschgel von Balea, das wirklich nur einzig und allein wegen des Aufdrucks gekauft wurde und letztendlich noch ein Duschpeeling in "Orange Minze", ebenfalls von Balea.
Alle 3 Produkte zwischen 0,55 und 1,35 Euro.


Ich würde mal sagen, morgen werden Haare gefärbt... oder? :-)
Was haltet ihr von den pastelligen Tönen bzw. den quietsch-bunten Haaren, die man in letzter Zeit immer öfter sieht?

Montag, 21. November 2016

Kleiner Einkauf

In den letzten Wochen war ich zwar einige male bei DM und Müller anzutreffen, gekauft wurde aber in erster Linie Putzmittel, Katzenfutter, ein bisschen Weihnachtsdeko. Make up war einiges dabei, da aber das für unseren Tanzsportverein war und unseren Schminkkoffer auffüllte (Wimperntusche, schwarzer Kajal und sonstige Basics), habe ich auch das nicht fotografiert.

Für meinen Haushalt daheim kamen nur diese Dinge mit, die sich lohnen hier auf dem Blog gezeigt zu werden :-)



Bei Duschgelen kann ich einfach nicht widerstehen. Eine Flasche habe ich im Schnitt in 3 Wochen geleert, da kann dann schon ein bisschen Vorrat im Bad stehen - hier weiß ich genau, es wird "nicht alt" und definitiv irgendwann aufgebraucht.



Original Source - Kirsche und Mandelmilch 
250 ml zum Preis von 1,95 Euro 
Hmmm sehr gut! Ich mag die Original Source Duschgele immer mehr und schnuppere mich gerne durch die unterschiedlichen Duftrichtungen. Dieses hier riecht auch wieder absolut zauberhaft, leicht weihnachtlich durch den Mandelanteil und trotzdem fruchtig. Sehr, sehr gut und ich denke, das wird eindeutig zur Weihnachtszeit in der Dusche landen!

Original Source - Limetten
250 ml zum Preis von 1,95 Euro
Und gleich noch eine Variante hinterher, jetzt etwas furchtiger-frischer mit Limetten-Duft. Riecht wirklich traumhaft frisch zitronig, für mich selbst eher etwas das ich im Frühling/Sommer benutzen würde. Allerdings vermute ich, dass mein Mann sich vorher diese Flasche schnappen wird da er die zitronigen Düfte gerne ganzjährig verwendet. Riecht halt einfach lecker!

Fa Winterlove Blueberry Dream
250 ml zum Preis von 1,25 Euro
Fa habe ich schon länger nicht mehr gekauft, die Duftrichtungen sprachen mich nicht sooo sehr an. Auch ansonsten gehe ich an den Fa Duschgelen im Laden öfter vorbei.... liegt vielleicht an der etwas altbackenen Aufmachung der Flsche? Das bunte, knallige wie Original Source, Treaclemoon oder auch die Balea-Flaschen spricht mich irgendwie mehr an....
Wie dem auch sei - Blueberry fiel mir ins Auge, dazu die Worte "limited edition" (da bin ich echt anfällig für...) und ich musste schnuppern. Fruchtig, lecker, etwas dezent und sehr natürlich, nicht zu künstlich, gut! Ich hatte erst die Hoffnung, es würde ein wenig nach Backstube riechen, aber es sind nur die Blaubeeren, keine Blaubeer-Muffins :-) Trotzdem lecker und ich freue mich, dass ich es mitgenommen habe.



Ebelin Wattestäbchen 
Preis....? Ca 0,80 Euro
Wattestäbchen waren fällig und an dieser süßen Dose mit den Vogeln konnte ich nicht vorbei gehen. Den Preis weiß ich leider nicht mehr, aber eindeutig unter einem Euro!

Treaclemoon Handbalsam "Marshmallow heaven"
75 ml zum Preis von 1,95 Euro
Jeder redet davon. Jeder 2. zeigt ein Foto auf Instagram und/oder dem Blog. Ich musste es einfach auch haben.
Ganz so begeistert bin ich spontan nicht, das muss ich ja schon sagen. Der Duft ist ganz nett, aber ich hatte mir mehr versprochen, irgendwie süßer, zarter, nicht so extrem künstlich.
Die Creme zieht gut ein, die Finger bleiben nicht fettig nach dem eincremen. Ein kleinwenig "klebendes" Gefühl habe ich trotzdem, auch wenn man keine Fingerabdrücke hinterlässt wenn man direkt nach dem eincremen etwas anfasst. Noch ein Kritikpunkt: die Flasche! Sieht ja echt süß aus und ich muss ja sagen, dass die ungewöhnliche Form für eine Handcreme echt ein Grund war, sie zu kaufen. Aber wie zum kuckuck bekommt man hier mal die Reste raus, wenn man pi mal daumen 70% des Inhaltes verbraucht hat? Rausdrücken geht nicht, auf den Kopf stellen wg. des runden Deckels auch nicht... naja, ich werde sehen, jetzt habe ich sie und selbstverständlich wird sie auch bereits verwendet, bis zum aufbrauchen allerdings wird noch eine weile vergehen.




P2 Limited Edition "Mystic Whisper"
An dieser ansprechenden Edition konnte ich nicht vorbei gehen, P2 hat hier eine wirklich schöne Optik entworfen. Allein der Fuß des Lippenstiftes gefällt mir unglaublich gut mit seiner ungewöhnlichen Form und dem schönen Schimmern. Sehr hübsch!

Lippenstift Farbe 010 gothic rose - 2,95 Euro
Gefiel mir spontan von den vorhandenen Farbtönen am besten, sieht auch bei kräftigem Augen Make up toll aus und passt meiner Meinung nach zu allen möglichen Outfits. Sehr hübsch, ein neutraler nudiger Ton der auch jedem Typ stehen dürfte.

Nagellacke 030 addictive passion und 020 dark desire
je 6 ml Inhalt um Preis von 1,95 Euro
Tolle Flaschenform, dieser hohe, spitz zulaufende matte Deckel ist einfach ein Hingucker. Etwas asiatisch inspiriert und vermutlich werde ich noch fluchen, wenn ich die Flaschen ins Nagellack-Regal stellen möchte, aber trotz allem ein optisches Highlight der LE!
Knapp 2 Euro für 6 ml wiederum sind für P2-Verhältnisse eher teuer, aber das außergewöhnliche Flaschendesign hat halt seinen Preis. Darüberhinaus ist auch der Flascheninhalt wirklich ansprechend.... glitzernd, schimmernd, changierend - sehr hübsch! Alle 4 Lacke der LE sind etwas dunkel gehalten, entschieden habe ich mich für ein schwarz-grün-gold und ein schwarz-bordeaux-violett-gold.

Swatchs zu allen 3 Produkten folgen die Tage noch auf dem Blog - versprochen!


Und was habt ihr Euch in letzter Zeit so gekauft??

Sonntag, 20. November 2016

Essence Girls just wanna have fun

Diese limitierte Edition von Essence gab es bereits im September und Oktober im Handel.
Da es jedoch teilweise in den Restekisten noch das ein oder andere Produkt der LE zu finden gibt und auch immer wieder Blogsales stattfinden, bei denen man begehrte Lieblingsstücke finden kann, und da ich außerdem die Fotos teilweise schon vor einigen Wochen geknipst hatte (..... *rotwerd*......), kommt hier doch noch eine kleine Review zu einigen Produkten der "Girls just wanna have fun" LE.
Sorry für die Verspätung, aber manchmal hat das real life eben Vorrang:-)


 Duo Nailpolishes - je 1,99 Euro
teamwork! die coolen farbkombinationen lila-fuchsia, blaugrau-rosa sowie beige-pink und das innovative doppel-packaging machen die nagellacke zum favourite.

erhältlich in 01 just me & my girls, 02 who run the world? girls! und 03 we're happy together.


Aufeinander abgestimmte Farben, je Set sind es 2 x 3,5 ml Nagellack. Den weißen Deckel kann man einfach abziehen, darunter kommt dann ein normaler runter Drehverschluss zum Vorschein, den man gut in der Hand halten kann. Der Pinsel ist - angepasst an die kleinen Fläschchen - eher klein und schmal gehalten, aber die Nägel konnte ich damit trotzdem ganz gut lackieren, auch wenn die kleinen Pinsel sicher nicht meine Lieblinge werden :-)

 Verwendet habe ich hier aus dem Duo !01 just me & my girls" den pinken Ton solo auf den Nägeln, perfekte Deckkraft mit 2 Schichten.


 Und für diese Maniküre kam als Grundlage das Braun aus dem Duo 02 "who run the world? girls!" auf die Nägel und wurde gestampt mit dem metallischen taupe aus dem ersten Duo "just me & my girls".
Gerade dieser metallene Ton überrascht mich, die Deckkraft zum stampen ist wirklich gut und das Ergebnis hat mir gefallen (Schablone übrigens von Moyou)



Lip Scrup - 2,99 Euro
care for you! das peeling in handlichem lipbalm-packaging verleiht dank soften peeling-körnern geschmeidige lippen.

erhältlich in 01 barbie girl.

Lip stick - je 2,49 Euro
coolste clique! die deckende, cremige textur schenkt den lippen langanhaltende farbe in rosa, pink oder fuchsia.

erhältlich in 01 pretty girls rock!, 02 barbie girl und 03 we are young!.


 Der Pflegestift/Peeling-Stift machte mich wirklich neugierig. Auf den ersten Eindruck sieht der schließlich genauso wie ein normaler Labello aus. Oder? Beim . und 2. auftragen merkte ich hier auch nichts besonderes.... doch dann war die erste Oberfläche etwas abgenutzt und ab dann konnte ich sie bei jedem Auftragen merken: die feinen Peeling-Körnchen, die im Stift versteckt sind! Es ist wirklich ein kleines Peeling, wenn man den Stift nun benutzt, fühlt sich jedoch nicht zu hart an sondern genau richtig. Man merkt förmlich, wie die Lippen mit der Benutzung etwas weicher werden und abgestorbene und trockene Hautschüppchen entfernt werden. Auf den Lippen merkt man nun die Pflege eines Labellos, die Peelingkörnchen sind auch jetzt noch spürbar.
Ich lasse das aufgetragene Produkt meistens 10-20 minuten auf den Lippen, entferne dann jedoch die Peeling-Reste mit einem Kosmetiktuch um anschl. z.B. farbigen Lippenstift auftragen zu können bzw. einfach, um die Peelingkörnchen los zu werden.
Nette Idee, gut umgesetzt, gefällt mir richtig gut!



Und dieses schrille pink? Die Farbe 01 pretty girls rock sieht nicht nur von der Verpackung her auffallend aus, nein auch auf den Lippen ist sie unübersehbar. Ein tolles, kräftiges, gute-Laune Pink! Ein kleines bisschen musste ich schichten, damit es gleichmäßig und deckend wurde, aber dann sah die Farbe wirklich klasse aus.  Sie wirkt etwas glossig, glänzt dabei schön, betont keine Fältchen und läuft auch nicht über die Lippenränder hinaus aus.
Die Haltbarkeit ist kein Dauerbrenner, nach ca. 1,5 Stunden ist fast nichts mehr zu sehen, aber trotz allem mag ich das Ergebnis. Die Farbe ist für mich persönlich jedoch eher eine Sommer-Farbe, zum Erscheinungsdatum September/Oktober finde ich sie etwas unpassender.



Eyeshadow Palette - 2,79 Euro
true friendship! ein stylisches augen-make-up für alle bffs kreiert die quattro-lidschattenpalette in der farbkombination rosa, pink, lila und braun mit einem metallischen finish. mit süßem herz-druck auf der texturoberfläche.

erhältlich in 01 just me & my girls.


Ein optischer kleiner Leckerbissen. 4 softe Lidschattenfarben, deren Prägung "pfännchenübergreifend" gestaltet ist. Fast zu schade, um hier mit dem Pinsel reinzudippen, oder nicht? Mit den ersten 2-3 Benutzungen verschwindet die feine Prägung dann auch, war ja klar und ist ganz normal.
 Die Farben sind durchgängig etwas schimmernd, lt. Aufdruck auf der Dose sogar metallisch. Ganz so metallisch finde ich das Ergebnis jetzt nicht, höchstens bei dem grau-taupe (links unten der Farbton) könnte man beim Swatch-Ergebnis von metallischem Glanz sprechen.


Die Farben sind durchgängig deckend, auch wenn man für die ganz hellen Farben etwas mehr schichten muss. Soft, zart, kein bröseln und kein fall out, ein hübsches Ergebnis als Swatch (aufgetragen mit Finger auf Eyeshadowbase).
Am Auge selbst sind die Farben jedoch nicht mehr ganz so kräftig, die Farben lassen sich etwas schwer unterscheiden.  Für dieses Make up habe ich 3 der 4 Farben verwendet, aber so richtig sieht man das leider gar nicht.
Mir persönlich hätte ein noch etwas dunklerer Ton zum abdunkeln gefehlt, das AMU hier habe ich trotzdem ohne weitere Lidschatten zu benutzen, geschminkt.
Mir persönlich sind die Farben etwas zu hell, aber ich denke für Schminkanfänger und/oder ganz junge Mädels ist die Palette genau richtig, um sich langsam an Lidschatten ranzutasten. Mit den hellen Farben kann man kaum etwas falsch machen und sieht trotzdem ein schönes Ergebnis auf dem Auge.



 Cosmetic Bag - 2,99 Euro
all together! die kosmetiktasche in hübschem design bietet platz für beauty-produkte, geld oder accessoires.

erhältlich in 01 all we wanna do is have some fun.


 Kurz und gut: so eine kleine Tasche kann man (ich!) immer gebrauchen! Ob da jetzt in einem Kurzurlaub ein paar Make up Produkte landen, ich in der Handtasche das Chaos eindämmen will und z.B. Pflaster, Nagelfeile und Tabletten reinpacke oder aber in einem größeren Urlaub meine diversen Ladekabel verstaue - immer und überall sind die Taschen im Einsatz und meine Sammlung liegt bei mind. schon 15 verschiedenen Kosmetiktäschchen :-)
Auch diese hier passt komplett ins Konzept, handlich, klein, gut schließender Reißverschluss und - besonders praktisch - waschbar falls doch mal was darin ausläuft oder dreckig wird!



Mein Fazit zur LE:
Zusammenstellung, Farben, Konzept sind sehr nett, gut durchdacht und super aufeinander abgestimmt. Für mich ist es jedoch eine LE, die eher in den Frühling/Sommer als in den Herbst gepasst hätte, die Farben sind zu kräftig (Lippen!) bzw. viel zu soft/pastellig (Lidschatten).
Davon unabhängig habe ich jedoch an kaum einem Produkt etwas auszusetzen, allerdings ist diesesmal für mich auch kein richtiges Highlight dabei.
Wem etwas gefällt und er noch das Glück hat, es irgendwo zu bekommen: greift zu, ihr macht sicher nichts falsch!


Weitere Berichte seht ihr z.B. bei MadameCherie oder Cosmoniki.



Die Produkte wurden mir vom hersteller kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt - 
vielen lieben Dank!



Dienstag, 15. November 2016

Einfach dufte!

Nicht erst in den letzten Monaten ist mir bewusst geworden, wieviel ich in meinem Umfeld "über die Nase" entscheide.
Sei es Lebensmitteleinkäufe, Deos, Putzmittel, Kerzen, .... so gut es geht halte ich erstmal meine Nase daran und entscheide dann, ob ich es "brauche" oder nicht. Bei uns daheim gibt es in nahezu jedem Raum eine Kerze, Raumbedufter, Räucherstäbchen, Zedernhölzer, Duftwachs etc, so das es fast immer und überall gut riecht.

Und auch bei meinen Einkäufen in der Drogerie entscheidet oft meine Nase, was ich kaufe und was nicht. Wenn nicht gerade verschweist und verklebt, wird erstmal der Deckel abgeschraubt und ein tiefer Atemzug genommen *gg*

Ich habe mich daher neulich mal durch mein Badezimmer geschnuppert und ein paar Dinge zusammen gesucht, die mir vor allem dufttechnisch besonders gut gefallen - und ich habe bewusst Parfum und Deo's außen vor gelassen.... das kann ja jeder :-)


Starten wir mal mit der einfachen Kategorie - die Duschgele! Ich denke hier riecht sich ja jeder ständig durch das Sortiment, oder etwa nicht? Hände hoch, wer seinen Einkauf in diesem Gebiet ebenfalls von der Nase leiten lässt :-)

Balea Duschgel "Sweet Smoothie"
Es stand "Zuckerschnute" in der oberen Ecke und die Tube wanderte innerhalb 3 Sekunden in den Einkaufskorb. Seit der ersten "Zuckerschnuten"-Edition von Balea verfalle ich in regelmäßigen Abständen dieser zuckersüßen Duftnote, die nach Zuckerwatte, Marshmallow und Zitrone riecht und in die man sich wirklich reinlegen möchte. Sooooo gut und wer noch nie ein Zuckerschnute-Produkt hatte, für den wird es höchste Eisenbahn! Ihr wisst ja gar nicht, was ihr verpasst!!

Palmolive Chocolate Passion
Das Duschgel hat erst vor kurzem einen eigenen Blogpost bei mir erhalten und ich weiß, das es auch auf anderne Blogs, Instagram udn Twitter regelmäßig erwähnt wird.
Ihr mögt Schokolade? Sowohl als Duft, als auch zum essen/trinken? Ihr braucht gar nicht erst an der Flasche riechen, kauft sie Euch einfach. Das hier ist schon meine 2. Flasche, die erste war innerhalb kürzester Zeit aufgebraucht. Das Duschgel riecht unglaublich schokoladig, umwerfend gut und das Badezimmer riecht auch noch längere Zeit nach der Dusche nach dem süßen Duft. Auf der Haut selbst bleibt es nur mäßig schwach, so das man immer noch sein Deo/Parfum der Wahl verwenden kann, ohne eine "Mixtur" zu erzeugen, aber allein das Dusch/Duft-Erlebnis ist ein Traum! Großer Fan und große Liebe, ich gebe es zu :-)

treaclemoon "lemonade days"
Lecker riechende Produkte? Duschgele? Das erste was mir hier einfällt, sind die treaclemoon Duschgele! Meinen Favorit "morning ginger" habe ich leider gerade nicht auf Vorrat, daher habe ich meinem Gatten die zitronige Variante "those lemonade days" aus der Dusche geklaut. Riecht auch unglaublich gut, wobei mir persönlich jedoch die morning ginger-Variante noch um einiges mehr gefällt. Aber auch die anderen sind super geeignet, wenn man intensive Düfte mag - schnuppert Euch mal durch das Sortiment, es gibt auch immer wieder neue Sorten zu entdecken!




Selbstredend gibt es noch eine Produktkategorie, die mir sofort einfällt wenn es um duftende Produkte geht - denn was wären wir ohne wohlschnuppernde Bodylotions??

Hübner Aloe Vera "lemonfresh"
Ich hatte hierzu auch schon die Handcreme - mittlerweile leider aufgebraucht - und hier noch einige Reste in der Bodylotion-Tube. Absolut frisch und zitronig, ohne dabei künstlich zu riechen. Sehr sehr gut und dazu ein unglaublich langanhaltender Duft! Gerade bei der Handcreme der gleichen Serie wurde ich im Büro ganz oft gefragt, was ich denn gemacht hätte das es rund um meinem Schreibtisch so gut riechen würde :-) Ich muss mir hier dringend mal Nachschub kaufen, denn auch die Bodylotion ist bald aufgebraucht und da diese Serie nicht nur hervorragend riecht sondern auch toll pflegt, darf sie direkt wieder einziehen.

The Body Shop "Chocomania" Body Butter
Auch hier ist nicht mehr viel enthalten. Leider. Die Body Butter ist perfekt und gigantisch pflegend für meine trockenen Schienbeine. Und der Geruch dabei ist.... einfach yummmmiiiiiii! Schon beim eincremen fühle ich mich, als wäre ich in eine leichte Schoko-Wolke gehüllt.... so gut!! Man muss süße/schokolade Düfte eindeutig mögen, denn der Duft verfliegt nicht so schnell sondern bleibt eine weile an der Haut hängen. Mir gefällt es, ich mag das, aber könnte mir vorstellen das es für einige zu intensiv/süß und schwer ist.




Auch bei Produkten abseits der Hautpflege wurde ich fündig, und zwar geht es mit den Haaren weiter:

Loreal Elvital Öl Magique
Ich bin seit einiger Zeit ein großer Fan von Haaröl geworden. Gerade bei den oftmals trockenen Spitzen ist es einfach herrlich, ein paar Spritzer in den Fingerspitzen zu verreiben und dann sanft in die Haarlängen und Spitzen einzumassieren. Die Haare werden weich, glänzend und duften umwerfend gut. Besonders gut gefällt mir hier u.a. dieses Haaröl von Loreal, das auch als Schutz vor dem Föhnen verwendet werden kann, zur Pflege und auch im Finish/Styling für schönen Glanz und der Bändigung von fliegendem Haar. Der Duft hält - ganz zart - noch lange Zeit an und ich ertappe mich manchmal, wie ich auch nach 2 oder 3 Stunden eine Haarsträhne nehme und mir unter die Nase halte...

Aussie Miracle Hairspray
Nicht nur die Shampoo's und Spülungen von Aussie wären in Sachen Duft hier erwähnenswert sondern auch das Haarspray. Süßlich riecht es, frisch riecht es, nach Friseur riecht es. Kein Spray für starken Halt, eher für ein bisschen Halt z.B. wenn ich mir ein paar Locken gemacht habe. Ein paar Sprüher reichen aus, die Frisur hebt dadurch länger und die Haare duften dann einfach umwerfend gut. Ich liebe es und das Badezimmer riecht noch nach ein paar Stunden danach - I love it! :-)


Alcina "Das rote Wunder"
Beim durchsehen meines Badezimmer-Inhaltes kam mir auch diese Dose in die Hände. Viel ist nicht mehr drin, besitze ich sie doch schon eine ganze weile und wurde entsprechend oft verwendet (Blogpost hier) . Umso schöner, dass der Inhalt immer noch gut ist und - deswegen auch hier aufgelistet - toll riecht! Der Duft der Trauben-Pflege Maske ist bei weitem nicht so intensiv wie die der anderen hier aufgeführten Dinge, aber nichtsdestotrotz ein erwähnenswerter Duft. Dezent, etwas fruchtig, sehr angenehm. Erinnert mich an Wellness und Entspannung, richtig gut (und beim tippen dieses Blogposts habe ich die Gelegenheit genutzt und gleichmal eine Portion im Gesicht aufgetragen - kann ja nie schaden :-)



Milani Lipglosse
Da ich den Lipgloss vergessen hatte, separat zu fotografieren, gibt es hier ein Foto meines Blogposts von vor einiger Zeit. Denn auch dekorative Kosmetik kann (gut) schnuppern, das hier ist der Beweis! Süß und lecker, intensiv und kräftig aber nicht zu aufdringlich. Der Gloss riecht beim Öffnen der Packung, beim Auftragen auf den Lippen und sogar noch einige Zeit nachdem er aufgetragen wurde. Mir gefällt es, ich mag das und da der Duft nicht übertrieben stark ist bekommt es auch das Umfeld nicht mit sondern nur man selbst :-)




Und jetzt ihr!!
Mögt ihr duftende Produkte? Seit ihr auch "Nasen-Käufer"? 
Und an was sollte ich beim nächsten Einkauf unbedingt mal schnuppern.....? 
Her mit Euren Empfehlungen :-)
 


Dienstag, 18. Oktober 2016

Kurz & Knackig #9


Palmolive Gourmet Chocolate Passion
Body Butter Cremedusche
250 ml Inhalt zum Preis von ca 1,35 Euro


Ein Schoko Duschgel. Ich las davon und dachte "naja, schnupperst Du halt mal dran, wenn Du wieder im DM bist".
Gesagt - getan. Und vor Ort erstmal kurz gequieckt.... boahh riecht das lecker! Nix künstlich oder gepanscht, hier springt die pure, leckere, sinnliche Schokolade beim Öffnen fast aus der Flasche raus! Geil, ich kann es leider nicht anders sagen!

Die erste Flasche fand ich so toll, das ich sie in nullkommanix geleert hatte. Das hier ist das zweite Exemplar das direkt gekauft wurde, aber noch auf seinen Einsatz wartet.
Beim Benutzen in der Dusche ist der Schoko-Duft allgegenwärtig, das ganze Bad riecht nach der Dusche nach Schokolade und es ist mir mehr als einmal passiert, dass ich nach der Dusche unheimliche Gier nach dem süßen Zeug hatte.... auch die Haut duftet hinterher noch nach Schoki, wenn auch nicht mehr ganz so intensiv und kräftig wie während der Dusche. Zudem fühlt sie sich nach der Dusche regelrecht weich an, fast gepflegt und eine Körperlotion wird nicht unbedingt danach benötigt.

Fazit:
Du magst Schokolade? Worauf wartest Du dann noch? Los und hol es Dir!!! :-)





Mittwoch, 31. August 2016

Avene Thermalwasserspray

 Sponsored



Kleine Erfrischung zwischendurch?

Gerade bei den derzeitigen Temperaturen könnte ich teilweise wirklich verrückt werden - ich bin einfach niemand, der sich bei 30 Grad im Schatten wohl fühlt, wenn sich kleinste Anstrengungen in Schweißausbrüche auswirken und die Haut aufgrund der ständigen Hitze dauergerötet und gereizt ist.
  • Viel Trinken ist da natürlich unverzichtbar. Wasser, kalter Tee, Säfte, dazu viel Obst und Salat.
  • Sonnenschutz darf man natürlich nicht vergessen - auch wenn man gar nicht gezielt ins Schwimmbad oder an den See fährt, sondern auch für die "Zeit dazwischen" also den alltäglichen Besorgungen in der Stadt, bei Autofahrten usw. sollte die Haut ausreichend geschützt sein.
  • Eine Sonnenbrille muss natürlich dabei sein, ohne die geht (bei mir) sowieso nichts!
  • Und - seit einigen Monaten ebenfalls ein fester Bestandteil in der täglichen Erfrischungs-Routine: das Thermalwasser von Avene!


O-Ton von Avene:
Das Avène Thermalwasser ist ein Geschenk der Natur. Wir widmen ihm die gleiche Aufmerksamkeit wie der Pflege unserer Haut.
Die Oberflächen von Wasser und Haut haben vieles gemeinsam - sie sind sehr empfindlich, von der Natur erschaffen und verdienen unseren höchsten Respekt. Tief im Inneren haben sie die Fähigkeit, sich selbst zu regenerieren.

Das Wasser zeichnet sich durch seine bakterielle Reinheit aus, ist nahezu pH-neutral und besonders schwach mineralisiert;  ein hoher Anteil an Mineralsalzen würde die Haut austrocknen. Neben unverzichtbaren Spurenelementen wie Eisen, Kupfer, Zink, Fluor, Silber und Mangan enthält das Thermalwasser von Avène reichlich Kieselerde. Dieses Siliziumdioxid hinterlässt auf der Haut einen leichten, geschmeidigen Schutzfilm, der ein Gefühl von Frische und Gepflegtheit vermittelt.
Das wirksame und aktive Avène Thermalwasser ist die Grundlage der Hautpflegelinie, die auf der ganzen Welt geschätzt wird. Ein Schatz, der eine einzigartige Verbindung zwischen Erde und Menschheit schafft.
Im Büro, im Flugzeug, nach hitzigen Meetings und als kleine Belohnung nach getaner Arbeit - das Thermalwasserspray ist immer dabei. Es beruhigt die Haut, entspannt und erfrischt. 


Das Thermalwasserspray gibt es in verschiedenen Größen, ich habe für mich die kleinste Version gekauft mit 50 ml zu einem Preis von ca 2,60 Euro.
Der einfache Grund: die kleine Flasche kann einfach in die Handtasche gepackt werden und ist super für unterwegs!!

Darüberhinaus gibt es das Spray jedoch auch in 150  ml (ca 7-8 Euro)  und 300 ml (ca 8-10 Euro) Größen, praktisch z.B. für die tägliche Routine in der Pflege, nach dem Abschminken und vor dem Auftragen von Gesichtscreme und Co.

Im Regelfall habe ich die kleine Sprühdose im Kühlschrank stehen - viel Platz nimmt sie nicht weg und bei Bedarf ist sie bzw. der Inhalt super gekühlt und wirkt noch erfrischender.

Ich benutze das Spray derzeit nahezu täglich:
  • abends nach dem Abschminken und bevor ich ins Bett gehe: es beruhigt die Haut und sorgt nochmal für ein bisschen Frische im Gesicht
  • bei viel Hitze als Erfrischung aus dem Kühlschrank: einfach 1-2 x sprühend mit ca. 30 cm Abstand vors Gesicht halten - der feine Nebel benetzt die Haut, ohne dabei nass zu sein, erfrischt und kühlt ausgezeichnet
  • bei längeren Autofahrten (in einem Auto ohne Klimaanlage....) - unser Kurztrip an den Bodensee vor einigen Wochen wäre bei gefühlten 50 Grad im Auto eine einzige Katastrophe gewesen, wenn wir nicht im 30 min-Abstand das Spray verwendet hätten
  • während und nach dem Sport: und auch hier wieder: toller Frischekick und man fühlt sich sofort besser!
Das Spray ist wirklich ganz fein und neblig, tropft nicht und nässt nicht. Auch auf fertiges Make up kann man es problemlos anwenden, das Make up verläuft nicht und die Haut fühlt sich nicht nur sofort viel milder und entspannter an, sondern da das Spray sich gut mit der Haut verbindet, wirkt sie auch etwas matter.



Hier nochmal alle Eigenschaften auf einen Blick:
  • Beruhigt Irritationen
  • Vermindert Rötungen, lindert Sonnenbrand und Verbrennungen
  • Besänftigt Juckreiz
  • Erfrischt bei Hitze und schweißtreibenden Tätigkeiten
  • Schwach mineralisiert
  • Steril abgefüllt
  • Extrem feiner Sprühnebel
  • Ohne FCKW
  • Reines Thermalwasser ohne Zusatzstoffe
  • pH-Wert 7,4
  • Bakteriologisch rein 

Kennt ihr das Thermalwasserspray?
Welche Tipps habt ihr für/gegen die derzeitige Hitze...?



Mit freundlicher Unterstützung der Europa-Apotheek

Samstag, 25. Juni 2016

Geshoppt im Juni

Die Zahnpasta neigt sich dem Ende zu.... es war also praktisch höhere Gewalt, dass ich heute nach der Arbeit noch im DM vorbei gegangen bin.... :-)


Soft & Sicher Tempoboxen
je Box 0,95 Euro

Von diesen Tempoboxen haben wir in nahezu jedem Raum eine Box stehen und entspréchend oft kaufe ich die Boxen nach, denn irgendwo ist immer gerade das letzte Tuch verbraucht. Ob zum Nase putzen, Krümel beseitigen, Glasränder vom Tisch wischen, Hände abputzen oder was auch sonst gerade anfällt - wir lieben die Tücherboxen und bei neuen Designs kann ich auch selten widerstehen :-)



Profissimo Fliegengitter
1 Stück - 1,95 Euro

Standen direkt im Eingangsbereich und da ich die letzten 2 Nächte im Schlafzimmer dieses nervige, andauernde "sssssssssssssssssssssssss" einer Schnake gehört habe, werde ich mich damit morgen näher beschäftigen und dieses Fliegengitter ans Schlafzimmerfenster packen. Wir haben an 365 Tagen bzw. Nächten im Jahr das Fenster geöffnet und irgend eine Motte oder Fliege oder sonstiges Getier will immer rein. Diese Zeiten sind nun hoffentlich vorbei!!



Alverde 24h Hyaluron Cremegel
Tube mit 50 ml zum Preis von 3,25 Euro

Ich mag die Alverde Cremes und diese hier sprach mich an. Wird also einfach mal ausprobiert. Bei den aktuellen Temperaturen ist es schließlich gar nicht schlecht, auf etwas mehr Feuchtigkeit fürs Gesicht zu achten!


Original Source "Mango"
250 ml zum Preis von 1,95 Euro

Ich liebe die Original Source Duschgele! Immer wieder schnuppere ich mich durch die diversen Sorten und heute habe ich mich für das sommerlich-fruchtige "Mango" entschieden. Allein schon die sonnengelbe Farbe sieht klasse aus .-)


Veet Kaltwachsstreifen
20 Stück zum Preis von 6,95 Euro

Ich wiederhole mich, aber zum Entfernen des Wildwuchses an den Beinen gibt es keine bessere Marke als Veet und diese Streifen sind einfach die schnellste Lösung. Dient zur "Vorbehandlung" und der Rest wird dann mit Epillierer bearbeitet.



Essie "Funships"
aus der aktuellen Limited Edition "Tropical Lights"
13,5 ml zum Preis von 7,95 Euro

Die komplette LE war fast vollständig in der Theke aufgebaut und diese Farbe lachte mich als erstes an. Und da ich einige Payback Punkte als Wertscheck ausgedruckt hatte, die kurz vor dem Verfallen war, durfte u.a. dieser Nagellack mit. Tolle Farbe, toller Schimmer - ich freu mich aufs Ausprobieren


Essie "Watermelon"
13,5 ml zum Preis von 7,95 Euro

Ich glaube, watermelon gehört zu den Essie-Lacken, die mir von Anfang an gefallen haben. Ich bin mir sicher, dass ich bereits solche Farben in meiner Sammlung habe, trotzdem konnte ich nicht anders und musste ihn jetzt endlich einmal kaufen. 2 Jahre sind es sicherlich schon, die ich um ihn herumschleiche.... *lach*



Und was habt ihr Euch zuletzt gekauft?

Dienstag, 31. Mai 2016

Rival de Loop young - Lip Butter


Rival de Loop young
Lip Butter
erhältlich in 2 Versionen (hier zu sehen: 01 strawberry)
15 gramm Inhalt zum Preis von ca 1,80 Euro




In einer kleinen Metalldose mit zuckersüßem Blümchenaufdruck ist die Lip Butter erhältlich.
Die Dose mit dem schönen Design gefällt mir ausgesprochen gut, sehr verspielt und dekorativ, was ich jedoch nicht verstehe: warum hier Rosen abgebildet sind wenn es um einen Erdbeer-Inhalt geht..... aber gut, ich bin kein Produktdesigner - das hat sicher einen Grund den ich nur nicht verstehe.... :-) :-)

Wie dem auch sei - die Dose an sich gefällt mir wirklich ausgesprochen gut, der Deckel schließt gut und lässt sich auch gut wieder öffnen. Und obwohl es kein Schraubverschluss ist, kann man das kleine Teilchen problemlos in die Handtasche werfen, ich denke nicht dass hier etwas ungewollt aufgeht!

Sorry-  meine Fingerabdrücke waren schneller als die Kamera...


Die Lip Butter ist farblich in kräftigem Rot gehalten, zumindest scheint es so auf den ersten Blick! Ein minimal süßlicher Geruch geht von ihr aus, wirklich erdbeerig kann ich das jetzt nicht benennen, für mich riecht es einfach nur fruchtig-süßlich.
Die Entnahme erfolgt am einfachsten mit dem Finger, zumindest mache ich das immer so mit Lip Butter, die in solchen Behältern sind. Wirklich hygienisch ist das zwar nicht, aber wenn nur ich meine Fingerchen in den Pott stecke (und sie natürlich bitte auch vorher gewaschen habe...), dann ist das für mich absolut in Ordnung. Wer mag, kann gerne einen Lippenpinsel nehmen. Allerdings heißt es dann einen Pinsel mit etwas Widerstand zu nehmen, denn die Konsistenz ist wirklich recht fest und mit dem Finger muss ich schon 2-3 x "kreisen", bis ich das Gefühl habe, genügend von der pflegenden Konsistenz für meine Lippen erwischt zu haben. Ein zu weicher Pinsel würde hier mit Sicherheit nur umknicken, aber kein Produkt aufnehmen.

Spätestens beim Auftragen auf die Lippen merkt man dann, dass die rote Farbe nur in der Dose so kräftig aussieht, die Lippen werden höchstens zart blass-rosa eingefärbt, der Unterschied zu ungeschminkten/natürlichen Lippen ist äußerst minimal. Auch erwähnenswert: die Lip Butter glänzt nicht, sondern ist eher semi-matt.
Das Tragegefühl ist sehr angenehm, die Lippen fühlen sich auch direkt weich und gepflegt an. Nichts ist rutschig oder klebrig auf den Lippen oder gar "pampig". Auch die Haltbarkeit ist absolut ok, ca. 2 Stunden, je nachdem ob ich etwas trinke/esse sogar etwas länger.



Mein Fazit: Ich habe die kleine Dose derzeit auf meinem Schminktisch stehen. Zwischen dem Heimkommen nach der Arbeit und dem Zubett-Gehen verwende ich die Lip Butter immer wieder mal zwischendurch und das auch wirklich gerne. Die reine Pflegewirkung könnte zwar etwas besser sein, aber bei dem günstigen Preis will ich mal nicht kleinlich sein, dafür ist das Preis-Leistungsverhältnis wirklich gut!


Das Produkt wurde mir vom Hersteller kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt - 
vielen Dank dafür!

Sonntag, 17. April 2016

Meine Reinigungs- und Abschminkprodukte - Stand April 2016

Wie sicher die meisten von Euch wechsel auch ich gerne Produkte durch, probiere Neues aus, teste mich durch Öle und Wässerchen und tue alles, um die Dinge, die ich mir tagsüber aufs Gesicht "schmiere", abends möglichst gründlich und schonend wieder abzubekommen.

Da ich mit einigen Dingen derzeit so zufrieden bin, dass ich sie mir teilweise schon mehrfach nachgekauft habe, dachte ich mir, dass ich Euch mal meine augenblicklichen Favoriten zeigen kann.



Eins vorweg: mein üblicher Tagesablauf sieht so aus:
morgens reinige ich das Gesicht nur mit klarem Wasser bzw. unter der Dusche wird das Duschgel verwendet. Ich nehme weder ein Reinigungsprodukt noch ein sonstiges Mittelchen, um die "nächtlichen Ausscheidungen der Haut" zu entfernen. Wer das machen mag, darf das gerne. Ich bin dafür jedoch a) zu faul und b) fühlt sich meine Haut auch ohne doppelte Reinigung am Tag gut und ausreichend gereinigt an. Aber Punkt a) überwiegt hier eindeutig als Hauptgrund *gg*

Unter der Woche wird dann nur eine Gesichtscreme und Augenpflege aufgetragen und es folgen direkt Schminkprodukte wie Foundation, Concealer, Puder, Rouge - das volle Programm eben. Und das alles bleibt auf dem Gesicht, bis ich mich abends irgendwann abschminke. Und genau um diesen Abschminkprozess geht es jetzt!



Balea Augen Make-up Entferner für wasserfestes Make-up 
100 ml zum Preis von 1,45 Euro
Inhaltsstoffe sind hier zu finden
erhätlich in jedem DM oder z.B. hier

Lidschatten, Kajal, Eyeliner, Wimperntusche - immer durch Helferlein wie Eyeshadowbase und/oder wasserfesten Produkten extrem haltbar gemacht. Nur mit Wasser kommt man hier wirklich nicht weit!
Daher ist seit Jahren mein Dauerbrenner dieser 2-Phasen-Entferner - schon oft in meinen Goodbye-Posts gezeigt und unzählige Male nachgekauft!
Die Flasche gut schütteln, damit sich die beiden Komponenten vermischen, dann einige Tropfen davon auf einen Wattepad geben und damit das Augen Make up abnehmen. Gerade bei der Wimperntusche benötigt man ein wenig Geduld. Meistens presse ich das Pad für einige Sekunden aufs Lid/die Wimpern und fahre dann mehrfach vorsichtig sowohl von oben als auch von unten die Wimpern entlang, .
Der Entferner brennt nicht in den Augen, ist super verträglich, die Haut trocknet nicht aus und das Makeup wird vollständig entfernt. Bei hartnäckigen Farben/Kosmetika wie z.B. wasserfester Mascara muss man notfalls den Vorgang ein 2. mal wiederholen, aber dann ist alles entfernt.
Preis-Leistung ist top, das Produkt ist absolut zu empfehlen!



Alcina Reinigungs-Schaum
150 ml zum Preis von 15,50 Euro 
Inhaltsstoffe sind hier zu finden
erhältlich z.B. hier im Online-Shop

Alcina Gesichts-Tonic ohne Alkohol
200 ml zum Preis von 12,90 Euro
Inhaltsstoffe sind hier zu finden
erhältlich z.B. hier im Online Shop

Um das restliche Make up wie Foundation, Puder sowie um die üblichen, täglichen Hautausscheidungen gründlich und sauber zu entfernen, verwende ich seit längerem diese beiden Produkte von Alcina sehr gerne. Beide erhielt ich im Rahmen eines Events, bin davon jedoch so angetan dass ich sie mittlerweile auch schon selbst nachgekauft habe!

Besonders der Reinigungs-Schaum ist absolut klasse! Einfach einen Pumpstoß auf die Hand geben, zwischen beiden angefeuchteten Händen etwas aufschäumen und dann im Gesicht verteilen und einmassieren. Mit lauwarmen Wasser abspülen, Gesicht abtrocknen - fertig.
Durch die gute Verträglichkeit kann ich damit auch problemlos nochmal die Wimpern bzw. den Augenbereich reinigen, so dass wirklich auch der letzte Mascara-Rest gut und gründlich entfernt wird. Der Schaum ist ganz sanft, schnuppert ganz dezent und ist absolut klasse im Handling! Obwohl sich 150 ml wirklich nicht nach viel anhören, habe ich bei nahezu täglichem Gebrauch mind. 6-9 Monate etwas von dieser Flasche! Nicht nur top im Handling, sondern auch top im Verbrauch! Der Schaum befand sich sowohl in meinen Jahresfavoriten 2015 als auch bei meinen Januar-Favoriten :-) 
Auch das Gesichts-Tonic ist wunderbar in der Anwendung. Da ohne Alkohol brennt es nicht, sondern ist ebenfalls sehr sanft und gut verträglich. Im Anschluss an die Reinigung mit dem Schaum gebe ich einige Tropfen auf ein Wattepad und fahre damit über das Gesicht. Gerade im Bereich der Nase, Kinn sowie zum Haaransatz hin findet sich doch noch ein wenig an Make up-Resten, die nun jedoch vollständig entfernt werden.
Nach Benutzung spnant die Haut nicht, sie fühlt sich klar und frisch an und ist perfekt vorbereitet, um im Anschluss eine Gesichtscreme zu verwenden!



Clinique Clarifying Lotion 2
200 ml zum Preis von ca 22 Euro
Inhaltsstoffe/Codecheck findet ihr hier
erhältlich z.B. im Clinique Onlineshop

Vor längerer Zeit besaß ich von Clinique die 3-Phasen-Pflege. Hängen geblieben bin ich jedoch nur bei diesem Gesichtsreiniger. Mittlerweile verwende ich ihn nicht mehr täglich (dafür habe ich ja das Tonic von Alcina), aber ab und zu ist auch dieses Tonic noch im Einsatz. Verwende ich besonders dann gerne, wenn ich hartnäckiges Make up in Verwnedung hatte, z.B. Glitzerpartikelchen nicht richtig von der Haut wollen oder ich das Gefühl habe, das die Haut nicht genügend gereinigt ist. Vermutlich ist es nur Einbildung, aber mir kommt die Reinigung hiermit etwas gründlicher vor - durch den enthaltenen Alkohol jedoch auch etwas"aggressiver".



Peeling diverser Marken

Ab und an darf auch ein Peeling nicht fehlen! Sehr häufig mache ich das nicht, das gebe ich ja zu, aber ca. 1-2 x monatlich schnappe ich mir nach der normalen Reinigung zusätzlich noch ein Produkt mit "Körnchen" und verwende dieses. Hier zu sehen: das "Mango-Peeling" von Baviphat, das ich Ende 2014 einmal vorgestellt hatte.
Und ja - das ist immer noch das gleiche Döschen wie damals :-) Viel ist nicht mehr drin, für 2-3 Anwendungen dürfte es aber noch ausreichen. Und auch, wenn es schon seit  nahezu 2 Jahren in verwnedung ist, so ist die Konsistenz, der Duft und die Wirkweise noch exakt so wie damals und Ausschlag bekam ich bisher auch noch keinen davon. Kein Grund zur Sorge also :-)
Peeling verwende ich im Regelfall dann, wenn ich das Gefühl habe dass zuviele trockene Hautschüppchen in meinem Gesicht sind oder ich übermäßig zu Mitessern etc. neige. Nach Verwendung eines Peelings ist die Haut spürbar weicher, sauberer, gereinigter und fühlt sich einfach traumhaft gut an!



Ebelin Wattepads
140 "normale Wattepads zum Preis von 0,85 Euro
40 Maxi-Pads zum Preis von 0,65 Euro

In den obigen Beschreibungen sprach ich einige male von Wattepads - hier sind sie :-) Oft sind auch die leeren Päckchen in meinen monatlichen Goodbye-Posts zu sehen, denn sobald hier etwas aufgebraucht wurde, ist der Nachschub auch schon wieder gekauft!
Die Maxi-Pads verwende ich zum Entfernen des Augen Make ups, wobei mir im Regelfall 1 Pad für beide Augen ausreicht!
Die normalgroßen Pads nehme ich dann für das Gesichtswasser, auch hier ist pro Anwendung 1 Pad absolut ausreichend.



Balea Reinigungsöl
100 ml zum Preis von 2,45 Euro
Inhaltsstoffe sind hier zu sehen
erhältlich bei DM bzw. hier im Onlineshop

Dieses Produkt gibt es noch gar nicht so lange im Sortiment. Nachdem ich einige postive Berichte dazu auf diversen Blogs und Instagram gelesen habe, kaufte ich es mir auch!
Ohne das eine vorherige Reinigung nötig ist (auch kein separater Augen Make up Entferner!) gebe ich ca. 4 Spritzer auf meine Hände und verreibe es zwischen ihnen. Dann ab damit aufs trockene Gesicht. Vor allem im Bereich der Augen/Wimpern versuche ich möglichst viel Produkt zu verteilen, dann lasse ich alles ca. 30-60 sekunden einwirken. Mit lauwarmen Wasser hinterherspülen, Gesicht abtrocknen, fertig!
Die Haut fühlt sich toll danach an, das Öl hinterlässt deutlich weiche Spuren im Gesicht. das Make up ist nahezu vollständig entfernt, lediglich der ein oder andere Mascara-Rest könnte noch da sein. Ggf. nochmal mit einem separaten Spritzer Öl hinterher gehen, dann ist wirklich alles weg.
 Ich verwende das Öl besonders dann gerne, ich abends z.B. zu müde bin um noch längere Zeit mit diversen Produkten zu hantieren oder es einfach auch mal schneller gehen muss.
Trotz der guten Reinigungsergebnisse verwende ich es jedoch nicht täglich, denn richtig "sauber" fühle ich mich dann doch eher mit den o.g. Produkten. Zudem habe ich nach häufigerer Benutzung das Gefühl, dass gerne auch mal Pickelchen im Kinnbereich entstehen.... ob es wirklich hieran liegt, kann ich nicht sagen, aber nachdem ich wieder auf seltenere Abstände umgestiegen bin (eine Zeitlang nahm ich es fast jeden Tag), hat das wieder etwas nachgelassen. 
Für mich top für die Benutzung zwischendurch, aber nichts für jeden Tag.


Sicher können sich die Produkte in einigen Monaten wieder ändern, das ein oder andere kann dazu kommen oder wegfallen, aber Stand heute bin ich mit den o.g. Produkten absolut zufrieden und kann eine gründliche Reinigung der Haut sicherstellen.

Was verwendet ihr, um das Make up zu entfernen bzw. um das Gesicht zu reinigen?
Seid ihr auch "Abends-Reiniger" oder eher Team "so oft wie möglich"?
Und kennt ihr die hier gezeigten Produkte?