Posts mit dem Label baden werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label baden werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Dienstag, 27. September 2016

Neues für die Wanne

Es wird Herbst! Die Tage werden kürzer, es wird früher dunkler, die Temperaturen fallen langsam und es wird Zeit für die gemütlichen Stunden.
Außer Tee und Glühwein trinken, unter Decken kuscheln und viele Kerzen anzuzünden kann man es sich auch noch woanders gemütlich machen ..... ab in die Wanne heißt es da, vorzugsweise abends direkt vor dem zu Bett gehen, gemütlich mal 30 oder 45 minuten in wohlig warmen Wasser liegen, schöne Musik hören, vielleicht ein paar Kerzen dabei an haben und einfach nur entspannen....

Ich bin bekennender Badewannen-Junkie und freue mich darauf, regelmäßig das Wasser einlaufen zu lassen und mich durch meine diversen Badezusätze zu schnuppern....


Und da ich weiß, das meine Vorräte hier immer schnell zur Neige gehen, habe ich bei meinem letzten DM Besuch das Bade-Regal mal wieder ein genauer untersucht und mein kleines Lager daheim ein wenig aufgefüllt....
Großer Vorteil: die "Duftproben", die mittlerweile an nahezu jedem Päckchen enthalten sind! Mini-kleine Löcher, durch die man den Inhalt des Zusatzes erschnuppern kann und die mir schon den ein oder anderen Fehlkauf erspart haben.

Ich liebe "warme" Düfte, kuschelweiche Nuancen nach Orange, Schokolade, Nuss, die einen wegschmelzen lassen und bei denen man richtig ins Träumen kommt...

Also dann - Chill-Modus an und Nasenflügel auf, hier kommt meine kleine Auswahl der aktuellen Badezusätze:


Tetesept "Eine Portion Wärme" - 1,15 Euro
Macadamie Dattel. Wurde noch am gleichen Abend in die Wanne gekippt. Das Wasser färbt sich dunkelorange, der Duft nach Nuss ist sofort da. Sehr gut, sehr lecker, genauso mag ich das!! Schaum gab es keinen, aber das ist bei den Badesalzen eigentlich nie der Fall.

tetesept "Wintermärchen" - 0,95 Euro
Ich glaube, der ist als nächstes fällig! Durch die Duftprobe erkenne ich sofort die Nelke und auch Orange, eine richtig weihnachtliche Kombination. Übrigens lt. Beschreibung "mit Goldglitzer", da bin ich ja wirklich mal gespannt drauf. Ist eine limited Edition, bei Interesse also schnell sein!



tetesept Schaumbad "Kuschelzeit" - 3,95 Euro
Gleich nochmal was von tetesept, aber auch an dieser weihnachtlichen Kombination mit Orange, Zimt und Kardamon kam ich nicht vorbei.... ich könnte reinbeißen, so gut schnuppert das! Lt. Aufdruck reicht der Inhalt für ca 9 Bäder, ich schaffe selten mehr als 5, max. 6 damit. Kippe einfach gerne etwas mehr davon rein für den vollen "Duft-Kick" :-)




Balea Badeperlen "Tiefe Entspannung" - 0,55 Euro
Der Duft bei diesen Badeperlen ist etwas dezenter, durch das Pröbchen nimmt man nur wenig wahr, aber Vanille ist erkennbar. Ich bin gespannt, ob das Bad dann auch eher wenig danach schnuppern wird, aber so spontan finde ich diese Kombination gar nicht übel.

Kneipp Badekristalle "Besinnlichkeit" - 0,95 Euro
Das Probeschnuppern fiel hier leider weg, da kein "Duftpröbchen" in die Packung integriert ist. Aber bei den enthaltenen Nuancen kann man eigentlich nicht fiel falsch machen. Beim einräumen ins heimische Bad musste ich dann doch lachen, denn "Besinnlichkeit" gibt es von Kneipp schon länger, ich fand nämlich in meinem Regal noch eine Flasche in der noch Reste für ca. 2-3 Bäder enthalten sind :-) Auf meinen Geschmack ist halt Verlass, auf mein Gedächtnis eher nicht....





Dresdner Essenz "Abwehrkräfte" - 0,95 Euro
Thymian und Honig sind enthalten, ätherische Öle die gerade in der Grippezeit durchaus helfen. Ich genieße solche ätherischen Bäder wirklich, gerade an verregneten und kalten Tagen, bei denen man bis auf die Knochen durchgefroren ist und sich denkt "hoffentlich werde ich jetzt nicht krank" sind die absolut perfekt (... und wenn man einen grippekranken aka sterbenden Ehemann daheim hat.... *gg*)

Dresdner Essenz "Ruhepause" - 0,95 Euro
Und noch ein Bad mit ätherischen Ölen, hier ist der Lavendel schon von weitem aus dem Tütchen zu riechen. Das ist so ein Badezusatz, bei dem man schon in der Wanne einschlafen könnte (und es auch schon getan hat...), kennt ihr das? Und auch Lavendel mag ich (in Maßen und ab und zu) richtig gerne. Glaube, das Bad wird perfekt nach einem stressigen Tag sein, wenn man mal so richtig abschalten und abtauchen will....


Welche Wannen-Vorlieben habt ihr? Gibt es Badezusätze die ihr bevorzugt? 
Oder am liebsten "klassisch" mit Latschenkiefer und Tannenwald-Aroma.....? :-)



Freitag, 23. Januar 2015

DM Einkauf im Januar

Diese Dinge habe ich bereits vor ca. 10 Tagen im DM gekauft, aber gerade erst fielen mir wieder die Bilder in die Hände - warum also nicht?? :-) Kassenzettel habe ich leider nicht mehr, ich hoffe ich finde per google-Recherche gleich überall die richtigen Preise...



Original Source Mint and Tea Tree -ca 2,30 Euro
Zum ersten mal von dieser Marke ein Duschgel gekauft und - wow - riecht das toll! Erinnert mich sehr an after eight... eigentlich habe ich es für meinen Mann gekauft, aber ich denke zumindest einmal ausprobieren werde ich es :-)

Kneipp Sonder-Edition Pflegeschaumbad "Besinnlichkeit" - 3,45 Euro
Hammer!!! Weihnachten pur! klar, Weihnachten ist längst vorbei, aberWeihnachts-Duft mag ich einfach und daher kommt dieses Schaumbad wie gerufen.... lecker nach Lebkuchen, Orange, einfach winterlich eben! Schade dass mir das Bad jetzt erst auffiel, wäre im Dezember wirklich perfekt gewesen... :-)

Balea Beautiful Long Spülung - 1,45 Euro
Ich möchte mich bei diesen ganzen Balea Haarprodukten etwas mehr durchs Sortiment probieren, bisher wurde ich kaum enttäuscht und von diesen ganzen Tuben gibt es noch genügend Dinge, die ich mal ausprobieren kann. Diese variante hier habe ich jetzt schon 2 x benutzt, bisher bin ich sehr zufrieden damit! Riecht gut und die Haare fühlen sich nach der Anwendung sehr gut an.



Kneipp Badekristalle "Halt die Ohren steif" - 1,19 Euro
Ehrlich - ich konnte nicht widerstehen!! Ist diese Verpackung nicht absolut zuckersüß? Der Hase, wie der kuckt, awwwwww.... gesehen und gekauft, es ging gar nicht anders!! :-)

Kneipp "Badekristalle Gelenke & Muskel Wohl" - 1,19 Euro
Nachdem ich kürzlich wahnsinnigerweise mit freeletics angefangen habe und nach dem 7-minütigen Fitnesstest den Muskelkater meines Lebens hatte (!!!) , musste dieses Bad einfach mit. Beim nächsten Muskelkater wird es verwendet und wenn es hilft, gleich im Großvorrat hier angelegt... :-)



Essie "Madison Ave-hue" - 7,95 Euro
Ich hatte noch einen DM-Gutschein, also durfte nach längerer Zeit wieder einmal ein Essie Lack mit zu mir nach Hause! bisher aber noch nicht lackiert, ich gebe es ja zu.... *rotwerd*

Astor Quick Dry Top Coat - 5,45 Euro
Derzeit mein Favorit in Sachen Schnelltrockner! Bereits zum 3. mal nachgekauft und ich mit dieser schönen, sauberen und neuen Flasche gibt es demnächst auch endlich mal ein paar gescheite Bilder und eine kleine Review hier auf dem Blog! Versprochen!

Essence Augenbrauengel klar - ca. 2 Euro
Meine liebste Kombi für die Augenbrauen besteht aus dem Essence Augenbrauenpuder und diesem klaren Augenbrauengel. Die letzte Flasche war jetzt wirklich ratzeputz leer, also musste der neue gekauft werden - und auch schon im Einsatz!

Blistex Lippenbalm - ca. 2 Euro
Und noch ein Nachkauf, denn das letzte Döschen ist ebenfalls gerade frisch geleert worden. Und ausgerechnet jetzt bei der Kälte mag ich auf diesen Lipbalm nicht verzichten: trage ich abends auf und die Lippen sind nonstop richtig gut gepflegt ohne auszutrocknen. Einfach toll das Zeug!

Zahnbürsten-Behälter mit Prinzessin Sternenzauber - ca. 2 Euro
.... ich brauchte auch mal so einen Zahnbürstenbehälter.... und der hier war doch rosa..... und eine Prinzessin ist auch drauf..... sooooo süß!!! .-)



War doch eine ganze Menge, aber wie ihr seht, waren auch ein paar Nachkäufe dabei, hat also alles seine Berechtigung :-)

Und was habt ihr Euch zuletzt gekauft??



Montag, 8. Dezember 2014

Kurz & Knackig #5

Dresdner Essenz 
"Winterbad" mit Zimt, Nelken und Orange
60 g Inhalt für ca. 1 Euro



Ich mag diese kleinen Beutelchen mit Badezusätzen, deren Inhalt für genau 1 x Baden ausreichend ist. Und als ich bei einem Drogerie-Besuch diese limitierte Version gesehen habe, gab es kein halten mehr.
Die Dresdner Essenz Badezusätze haben den Vorteil, dass man trotz Plastikverpackung den Inhalt erschnuppern kann - nämlich über den "Duftproben"-Button in der oberen Ecke. Hier ist ein kleines Loch angebracht, so dass man den Duft prima erahnen kann.
Winterbad - mit Zimt, Nelken und Orange. Und ja, genauso riecht es auch! Schließt die Augen und ihr seid im Winterwunderland, herrlich lecker, intensiv duftend, dabei nicht aufdringlich sondern durch den Orangenanteil immer noch wunderbar frisch und vor allem weihnachtlich.
Öffnet man dann den Beutel, um ihn zu verwenden, intensiviert sich der Geruch noch einmal - absolut herrlich und lecker! Wer Weihnachten und die Adventszeit mag, den Duft von Weihnachtsmärkten, der Plätzchenküche und dem Tannenbaum liebt, der wird auch an diesem Badezusatz nicht drum herum kommen!


Der Inhalt ist ganz fein gemahlenes Pulver, dass sich in der Badewanne mit fließendem Wasser schnell auflöst. Evtl. noch 2-3 x mit den Händen etwas "umrühren", dann bleiben keine Rückstände und man sitzt nicht auf "Sand" :-) Es entsteht nur minimal Schaum, dieser ist auch nicht lange vorhanden sondern löst sich nach einigen Minuten während der Badezeit wieder auf. Das Hautgefühl während und nach dem Baden ist normal, eine besondere pflegende Wirkung kann ich nicht feststellen, erwarte ich hier aber auch nicht. Dafür bleibt der leckere Weihnachts-Duft durchgängig bestehen - immerhin etwas :-)
Das Bad ist herrlich entspannend, duftet wie erwähnt durchgängig sehr gut und passt hervorragend zur Weihnachtszeit.

Fazit: Als besonders Hautpflegend empfinde ich es nicht, darüberhinaus ist es auch kein Badezusatz für Liebhaber der "Schaumparties". Wer jedoch einfach mal abends 20-30 minuten abschalten und entspannen möchte, der macht mit diesem Badezusatz bestimmt nichts falsch!

Mittwoch, 1. Januar 2014

Letzter Einkauf 2013

Kurz vor Silvester war ich nochmal etwas einkaufen, da ich daheim - man höre und staune - fast keine Produkte mehr für die Badewanne hatte! In den Einkaufskorb wanderten daher diese Dinge:

.
tetesept Schaumwelten "Herzenswärme" - 3,95 Euro
Drei verschiedene Sorten gab es in der Kategorie "Schaumwelten", die Nuance Herzenswärme hat mir dabei am besten gefallen. Ein leckerer Geruch aus Orangenblüten, sehr fruchtig und spontan mein Favorit (und auch der meines Mannes).

Balea "Eveningstar" Badezauber - 1,75 Euro
Vanille Chai-Duft!! VANILLA-CHAI-DUFT!!! Muss ich mehr sagen? Es riecht grandios lecker und ich bekam sofort glänzende Augen, als ich daran geschnuppert habe :-)

Balea "Tropische Früchte" Badezauber - 1,75 Euro
Tatsächlich ein Nachkauf, denn diese Sorte hatte ich bereits und fand sie sehr gut. Starker Duft nach Ananas und Kokos, sehr angenehm und auch in der Wanne ist der Geruch dauerhaft wahrnehmbar.

Essence I love extreme Voluma - 2,75 Euro
Bin ich eigentlich wahnsinnig?? Ich habe rund 12 - teils nagelneue - Mascaras daheim und kaufe mir trotzdem eine neue?? Ja! Denn ich vermisse sie wahnsinnig! Hatte sie bereits (einen Vergleich mit der schwarzen Schwester habe ich vor langer Zeit hier gezeigt) und habe mich damals von Tag zu Tag mehr in sie verliebt. Nachdem sie geleert war und ich nun einige Monate andere Mascaras verwendet habe, musste sie jedoch unbedingt wieder mit. Und ich freue mich drauf - will erst noch 2 Mascaras aufbrauchen (die sind jedoch sowieso beide kurz vor dem restlosen Leeren) und dann darf der Liebling wieder ran *gg*

Handsan Handcreme - 0,65 Euro (??)
Diese kleine Mini-Tube ist so praktisch für die Handtasche, noch dazu ist die Handcreme wirklich gut. Ich habe sie bereits, doch da fast nix mehr drin ist, musste also Nachschub her.

P2 volume gloss Nagellack "lady danger"
Endlich habe ich einen! Die ganze Zeit sehe ich mir schon das Farbsortiment der P2 Volume Gloss Ngellacke an, jetzt erst durfte mal einer mit! Ich bin gespannt - die Reviews zu dieser Reihe sind ja durchweg positiv!


Da gegenüber unseres DMs auch ein Takko liegt, bin ich noch kurz dort vorbei gegangen. Und was sehe ich an den Schmuckständern hängen....? Dieses traumhaft schöne Stück!


Takko Kette - 9,95 Euro
Ist die nicht einfach wunderschön?? Blütenform in dunkelgrün und glas-silber, dazu türkis-blaue Steinchen als Blütenmitte. Eigentlich hatte ich mir überlegt, sie bereits an Silvester anzuziehen, aber zu meinem Strickkleid, das ich letztlich getragen habe, hätte sie überhaupt nicht gepasst. Egal - Gelegenheiten wird es dafür genügend geben, so schnell wird die ja schließlich nicht schlecht :-)


Takko Ohrringe - 4,95 Euro
Zur Kette passende Ohrringe habe ich leider nicht mehr gefunden, aber da mior diese hier noch sehr gut gefallen haben, durften die eben mit. Von der Stein-Form selbst wären die Ohrringe zwar perfekt geeignet, aber farblich trifft es leider gar nicht zu. Egal - Ohrringe kann man nie genug haben und die hier sind einfach mal was anderes, dazu schön groß und auffallend.


Dann mal auf ein schönes Shoppingjahr 2014 :-))

Donnerstag, 12. Januar 2012

Dresdner Essenz - Shake it! Banane

Wieder einmal war es Zeit, zum Baden die Kamera mit ins Bad zu nehmen...!
Grund: das 2-Phasen-Bad "Shake it!" Banane von Dresdner Essenz :-)

Die quitschgelben Päckchen gibt es seit einiger Zeit als limitierte Edition z.B. bei DM zu kaufen zum Preis von 0,95 Euro. Ebenfalls erhältlich: Apfel und Himbeere. Beide warten übrigens derzeit noch auf ihren Einsatz :-)
Die Päckchen beinhalten 40 ml Badezusatz, d.h. genau die benötigte Menge für ein Vollbad.

Sehr süß finde ich die Beschreibung auf der Rückseite:


Der Inhalt ist wirklich flüssig, ungefähr die Konsistenzes eines Milchshakes. 2-3 x schütteln und der Inhalt ist bereit für die Wanne.
Doch das erste, was dann wirklich beim Öffnen des Päckchens auffällt, ist der Geruch! Mädels - wenn ihr Bananenmilchshake mögt, dann holt Euch das Zeug! Einfach nur lecker und der untere Hinweis "Nicht zum Verzehr geeignet" trifft endlich einmal zu, denn am liebsten hätte ich mal probiert *gg*
Absolut intensiver Bananenduft von richtig reifen Früchten - soooo lecker! Ich habe ja schon das ein oder andere mal erwähnt, dass mein Geruchssinn nicht wirklich toll ausgeprägt ist und ich häufig Gerüche und Düfte nicht zuordnen kann. Hier absolut kein Problem, den Geruch erkennt jeder, das Bad hatte noch am nächsten Tag eine schwache Bananen-Note :-))

Aber los gehts: Stöpsel in die Wanne, Wasser laufen lassen und hinein mit dem Zeug:

Die Farbe des Wassers färbt sich sofort ein, deswegen auch bitte ins laufende Wasser gießen, sonst können leichte Farbrückstände an der Wanne sein (am besten nach dem Baden auch die Wanne nochmal mit Wasser abbrausen, dann bleiben definitiv keinerlei Farbreste bestehen!)


Bei diesen Badezusätzen ist es ja häufig so, dass sich lediglich das Wasser verfärbt, aber Schaum z.B. nicht entsteht.
Auch hier gebe ich grünes Licht: Schaum in Hülle und Fülle - einfach herrlich!

Die komplette Badezeit bleibt er zwar nicht bestehen, aber ca. 10-15 minuten blieb mir der Schaum erhalten, bis er nur noch schwach vorhanden war (ungefähr die Menge, wie auf dem oberen Foto).

Weiterhin positiv aufgefallen ist mir die Pflege des Badezusatzes: Die Haut fühlt sich herrlich weich an, sehr gepflegt und fast wie eingecremt. Auch das habe ich leider immer seltener bei den Badezusätzen, die ich in letzter Zeit gekauft und probiert habe. Eingecremt habe ich mich danach zwar trotzdem noch, aber wirklich nötig wäre es nicht gewesen.

Fazit: absolut empfehlenswert! Sehr schönes, knalliges Design der Verpackung, traumhafter Geruch (generell 3 schöne Duftnoten wie ich finde!), einfache Anwendung, viel Schaum, viel Badespaß :-) Preis-Leistung stimmt hier absolut und ich würde mich freuen, wenn sowas ins Standardsortiment kommen würde!!

Samstag, 1. Oktober 2011

Balea Bademomente Seelenzart

Schone 2 Tage nach dem Einkauf wurde dieser Badezusatz eingesetzt (es war kalt an besagtem Wochenende!!!)

Balea Bademomente "Seelenzart" mit Wildrose & Iris
Eingekauft zum Preis von 0,55 Euro


Erster Eindruck nach dem Öffnen: es riecht blumig und frisch, die kleinen fliederfarbenen Salzkristalle sehen fast wie Deko-Streusand aus :-)


Wie üblich bei Badezusätzen: erstmal Wasser in die Wanne einlaufen lassen und währenddessen das Badesalz dazugeben (bei stark gefärbtem Badesalz kann es andernfalls Verfärbungen an der Wanne geben).
Na, dann los:


Das Ergebnis... ein fliederfarbener Haufen Badesalz mitten am Wannenboden... :-)


3 - 4 mal umrühren mit den Armen hilft und das Salz löst sich vollständig auf. Das Wasser ist dann jedoch nur einen Hauch verfärbt, vom ursprünglichen flieder-violett ist fast nichts mehr zu erkennen (daher auch kein Foto)
Ebenfalls nicht vorhanden: Schaum! Aber das kenne ich von den Balea-Badezusätzen mittlerweile auch nicht anders.

Der Duft hat nach dem Auflösen des Salzes etwas nachgelassen, aber ist definitiv noch etwas vorhanden wenn man sich in der Wanne räkelt.Für eine "sinnliches Dufterlebnis" würde ich mir jedoch einen wesentlich stärkeren und intensiveren Geruch wünschen, ich glaube mein Geschirrspülmittel riecht da kräftiger... :-)

Nach dem Baden fühlt sich die Haut weder besonders gepflegt noch weich oder sonstwas an - normal wie immer würde ich sagen.
Und das wars dann auch schon....

Fazit: für 55 Cent kann man zwar nicht viel falsch machen und ein Bad ist ja eigentlich immer entspannend, aber etwas mehr Duft und Pflege (und vielleicht auch mal Schaum, Balea?? Na, wie wärs...? *gg*) hätte ich mir dann schon gewünscht! Nachkauf - eher unwahrscheinlich!

Mittwoch, 15. Juni 2011

Kneipp "Seelentröster" Kakao Bad

Samstag abend war mir mal wieder nach einem Rundum-Verwöhnabend mit Baden, Gesichtsmaske, Haarmaske, entspannen und Nichts-Tun!
Zum Einsatz kam das Pflegeschaumbad "Seelentröster" von Kneipp, das ich schon seit einiger Zeit hier liegen hatte.
Das Päckchen mit Inhalt für ein Vollbad hat 0,95 Euro gekostet.
Das "Seelentröster" Bad gibt es aber auch in der 400 ml Flasche zum Preis von ca. 4 Euro zu kaufen.

Ich hatte schon einige male gelesen, dass dieses Kakao-Bad sehr nach Schokolade duften soll. Und ich wurde wirklich nicht enttäuscht.
Päckchen aufgerissen, Nase vorsichtig dran gehoben und geschnuppert.... LECKER!!! Meine Geruchsnerven tickten völlig aus und signalisiertem dem Rest "Hunger !!!" Das Bedürfnis wurde auch nicht besser, als ich in der Wanne lag (und danach musste erstmal ein Löffel Nutella herhalten um dieses zu stillen....)

Aber zurück zum eigentlichen Bad!! In den bisherigen Badezusatz-Päckchen war Pulver oder Perlen oder Kristalle etc. enthalten. Hier nicht! Der Inhalt ist flüssig und sieht aus wie dunkle Zartbitter-Schokolade aus dem Schokobrunnen!

Der dickflüssige Zusatz wird ins einlaufende Badewasser gegeben und verfärbt das Wasser bräunlich (wird jedoch nicht so dunkelbraun, wie ich gedacht hatte).
Auch Schaumliebhaber kommen hier auf ihre Kosten!

Fast die komplette Wanne ist mit schönem, festen Schaum bedeckt, der auch nach einigen minuten noch bestehen bleibt und sich nicht sofort auflöst.

Der Duft bleibt ebenfalls während der Badezeit vorhanden, jedoch natürlich nicht mehr so stark wie direkt aus der Packung.
Und nach dem Baden?? Übermäßige Pflege oder außergewöhnliche Weichheit kann ich zwar nicht feststellen, bin aber durchaus zufrieden :-) Farbliche Rückstände bleiben definitiv nicht an der Haut zurück .-)

Hinweis: beim rauslassen des Wassers aus der Badewanne sollte man im Anschluss nochmal kurz mit klarem Wasser nachspülen, damit etwaige Farbreste nicht in der Wanne hängen bleiben. Ich habe diesen Satz, der auf der Verpackung steht, brav befolgt, obwohl ich keine Verfärbungen feststellen konnte. Aber danke trotzdem für diesen Hinweis :-)

Fazit: zum nächsten Herbst/Winter ist die 400 ml Flasche fällig - ohne Wenn und Aber! Der Geruch ist einfach zu lecker!!

Sonntag, 19. Dezember 2010

Balea Sense of India

Ja, auch ich habe mir eins der limitierten Badezusätze von Bales gekauft:
"Sense of India" mit dem Duft von Wildrose und Sandelholz

80 gramm für 0,55 Euro bei DM zu kaufen
Haltbarkeit: unglaubliche 3 Jahre .-))

"Badesalz in das warme, einlaufende Badewasser geben und sich vollständig auflösen lassen."

Also habe ich das Zeug mal reingekippt:
Schöne, rosa Farbe des Salzes, stimmts? Schade nur, dass die Farbe in meiner Wanne so gut wie nicht mehr zu sehen war.... minimal hellrosa gefärbtes Wasser, Schaum in keinster Weise vorhanden (ok - Badesalz, da gibts den auch nicht!).
Und der Wildrose-Sandelholz Doft?? Das, was man in der Tüte gerochen hat, war jetzt so gut wie vollständig verflogen.
Ich lag also in hellrosa Wasser ohne Duft und Schaum und habe mich ernsthaft gefragt, wo jetzt die "sinnliche Verwöhnreise" ist, die Balea mir lt. Packung versprochen hat....

Darüber hinaus habe ich dann leider auch vergessen, ein Foto von der Wanne zu machen - aber viel verpasst habt ihr da wirklich nicht :-/
Wer mag, kann mal bei Dani reinschauen, sie hat nämlich zum einen auch die beiden anderen Badezusätze getestet und zum anderen sogar Bilder von der Badewanne gemacht .-)

Auch nach dem Bad habe ich leider nichts gemerkt: kein Duft an mir, keine Pflege, keine weiche Haut....
Ein Satz mit "X": das war wohl Nix!

Fazit für mich: Definitiv kein Nachkaufprodukt, auch wenn sich Verpackung und Versprechung soooo verlockend angehört haben.