Posts mit dem Label dresdner essenz werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label dresdner essenz werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Dienstag, 27. September 2016

Neues für die Wanne

Es wird Herbst! Die Tage werden kürzer, es wird früher dunkler, die Temperaturen fallen langsam und es wird Zeit für die gemütlichen Stunden.
Außer Tee und Glühwein trinken, unter Decken kuscheln und viele Kerzen anzuzünden kann man es sich auch noch woanders gemütlich machen ..... ab in die Wanne heißt es da, vorzugsweise abends direkt vor dem zu Bett gehen, gemütlich mal 30 oder 45 minuten in wohlig warmen Wasser liegen, schöne Musik hören, vielleicht ein paar Kerzen dabei an haben und einfach nur entspannen....

Ich bin bekennender Badewannen-Junkie und freue mich darauf, regelmäßig das Wasser einlaufen zu lassen und mich durch meine diversen Badezusätze zu schnuppern....


Und da ich weiß, das meine Vorräte hier immer schnell zur Neige gehen, habe ich bei meinem letzten DM Besuch das Bade-Regal mal wieder ein genauer untersucht und mein kleines Lager daheim ein wenig aufgefüllt....
Großer Vorteil: die "Duftproben", die mittlerweile an nahezu jedem Päckchen enthalten sind! Mini-kleine Löcher, durch die man den Inhalt des Zusatzes erschnuppern kann und die mir schon den ein oder anderen Fehlkauf erspart haben.

Ich liebe "warme" Düfte, kuschelweiche Nuancen nach Orange, Schokolade, Nuss, die einen wegschmelzen lassen und bei denen man richtig ins Träumen kommt...

Also dann - Chill-Modus an und Nasenflügel auf, hier kommt meine kleine Auswahl der aktuellen Badezusätze:


Tetesept "Eine Portion Wärme" - 1,15 Euro
Macadamie Dattel. Wurde noch am gleichen Abend in die Wanne gekippt. Das Wasser färbt sich dunkelorange, der Duft nach Nuss ist sofort da. Sehr gut, sehr lecker, genauso mag ich das!! Schaum gab es keinen, aber das ist bei den Badesalzen eigentlich nie der Fall.

tetesept "Wintermärchen" - 0,95 Euro
Ich glaube, der ist als nächstes fällig! Durch die Duftprobe erkenne ich sofort die Nelke und auch Orange, eine richtig weihnachtliche Kombination. Übrigens lt. Beschreibung "mit Goldglitzer", da bin ich ja wirklich mal gespannt drauf. Ist eine limited Edition, bei Interesse also schnell sein!



tetesept Schaumbad "Kuschelzeit" - 3,95 Euro
Gleich nochmal was von tetesept, aber auch an dieser weihnachtlichen Kombination mit Orange, Zimt und Kardamon kam ich nicht vorbei.... ich könnte reinbeißen, so gut schnuppert das! Lt. Aufdruck reicht der Inhalt für ca 9 Bäder, ich schaffe selten mehr als 5, max. 6 damit. Kippe einfach gerne etwas mehr davon rein für den vollen "Duft-Kick" :-)




Balea Badeperlen "Tiefe Entspannung" - 0,55 Euro
Der Duft bei diesen Badeperlen ist etwas dezenter, durch das Pröbchen nimmt man nur wenig wahr, aber Vanille ist erkennbar. Ich bin gespannt, ob das Bad dann auch eher wenig danach schnuppern wird, aber so spontan finde ich diese Kombination gar nicht übel.

Kneipp Badekristalle "Besinnlichkeit" - 0,95 Euro
Das Probeschnuppern fiel hier leider weg, da kein "Duftpröbchen" in die Packung integriert ist. Aber bei den enthaltenen Nuancen kann man eigentlich nicht fiel falsch machen. Beim einräumen ins heimische Bad musste ich dann doch lachen, denn "Besinnlichkeit" gibt es von Kneipp schon länger, ich fand nämlich in meinem Regal noch eine Flasche in der noch Reste für ca. 2-3 Bäder enthalten sind :-) Auf meinen Geschmack ist halt Verlass, auf mein Gedächtnis eher nicht....





Dresdner Essenz "Abwehrkräfte" - 0,95 Euro
Thymian und Honig sind enthalten, ätherische Öle die gerade in der Grippezeit durchaus helfen. Ich genieße solche ätherischen Bäder wirklich, gerade an verregneten und kalten Tagen, bei denen man bis auf die Knochen durchgefroren ist und sich denkt "hoffentlich werde ich jetzt nicht krank" sind die absolut perfekt (... und wenn man einen grippekranken aka sterbenden Ehemann daheim hat.... *gg*)

Dresdner Essenz "Ruhepause" - 0,95 Euro
Und noch ein Bad mit ätherischen Ölen, hier ist der Lavendel schon von weitem aus dem Tütchen zu riechen. Das ist so ein Badezusatz, bei dem man schon in der Wanne einschlafen könnte (und es auch schon getan hat...), kennt ihr das? Und auch Lavendel mag ich (in Maßen und ab und zu) richtig gerne. Glaube, das Bad wird perfekt nach einem stressigen Tag sein, wenn man mal so richtig abschalten und abtauchen will....


Welche Wannen-Vorlieben habt ihr? Gibt es Badezusätze die ihr bevorzugt? 
Oder am liebsten "klassisch" mit Latschenkiefer und Tannenwald-Aroma.....? :-)



Montag, 8. Dezember 2014

[Beauty] Kurz & Knackig #5

Dresdner Essenz 
"Winterbad" mit Zimt, Nelken und Orange
60 g Inhalt für ca. 1 Euro



Ich mag diese kleinen Beutelchen mit Badezusätzen, deren Inhalt für genau 1 x Baden ausreichend ist. Und als ich bei einem Drogerie-Besuch diese limitierte Version gesehen habe, gab es kein halten mehr.
Die Dresdner Essenz Badezusätze haben den Vorteil, dass man trotz Plastikverpackung den Inhalt erschnuppern kann - nämlich über den "Duftproben"-Button in der oberen Ecke. Hier ist ein kleines Loch angebracht, so dass man den Duft prima erahnen kann.
Winterbad - mit Zimt, Nelken und Orange. Und ja, genauso riecht es auch! Schließt die Augen und ihr seid im Winterwunderland, herrlich lecker, intensiv duftend, dabei nicht aufdringlich sondern durch den Orangenanteil immer noch wunderbar frisch und vor allem weihnachtlich.
Öffnet man dann den Beutel, um ihn zu verwenden, intensiviert sich der Geruch noch einmal - absolut herrlich und lecker! Wer Weihnachten und die Adventszeit mag, den Duft von Weihnachtsmärkten, der Plätzchenküche und dem Tannenbaum liebt, der wird auch an diesem Badezusatz nicht drum herum kommen!


Der Inhalt ist ganz fein gemahlenes Pulver, dass sich in der Badewanne mit fließendem Wasser schnell auflöst. Evtl. noch 2-3 x mit den Händen etwas "umrühren", dann bleiben keine Rückstände und man sitzt nicht auf "Sand" :-) Es entsteht nur minimal Schaum, dieser ist auch nicht lange vorhanden sondern löst sich nach einigen Minuten während der Badezeit wieder auf. Das Hautgefühl während und nach dem Baden ist normal, eine besondere pflegende Wirkung kann ich nicht feststellen, erwarte ich hier aber auch nicht. Dafür bleibt der leckere Weihnachts-Duft durchgängig bestehen - immerhin etwas :-)
Das Bad ist herrlich entspannend, duftet wie erwähnt durchgängig sehr gut und passt hervorragend zur Weihnachtszeit.

Fazit: Als besonders Hautpflegend empfinde ich es nicht, darüberhinaus ist es auch kein Badezusatz für Liebhaber der "Schaumparties". Wer jedoch einfach mal abends 20-30 minuten abschalten und entspannen möchte, der macht mit diesem Badezusatz bestimmt nichts falsch!

Donnerstag, 13. November 2014

DM Lieblinge - November 2014

In der aktuellen Runde der DM Lieblinge bin ich wieder dabei und hab mich riesig darüber gefreut. Bereits am Montag konnte ich meine erste Box abholen, nur scheiterte es an der Zeit Euch den Inhalt schon vorher zu zeigen :-(

Was mir bei der neuen Box direkt auffiel: es gab kein Prospekt mit dem Inhalt, wie ich es von meinen bisherigen Boxen gekannt habe. Erst später fiel mir dieser Text auf, der im Deckel des Kartons steht:


Keine Ahnung, ob diese Änderung erst seit der jetzigen Runde ist oder es das schon vorher gab. Aber die Variante ist auch nicht verkehrt, denn wer sich informieren möchte findet die Infos direkt auf dieser Seite., zudem wird Papier für das Prospektheft gespart, dass bei den meisten Leuten doch sowieso nach 2 Minuten im Mülleimer landet.

Aber endlich auf zum Inhalt - und wer den noch nicht sehen möchte, sollte jetzt einfach wieder den Blog verlassen - alle anderen klicken bitte hier weiter :-)

Donnerstag, 12. Januar 2012

Dresdner Essenz - Shake it! Banane

Wieder einmal war es Zeit, zum Baden die Kamera mit ins Bad zu nehmen...!
Grund: das 2-Phasen-Bad "Shake it!" Banane von Dresdner Essenz :-)

Die quitschgelben Päckchen gibt es seit einiger Zeit als limitierte Edition z.B. bei DM zu kaufen zum Preis von 0,95 Euro. Ebenfalls erhältlich: Apfel und Himbeere. Beide warten übrigens derzeit noch auf ihren Einsatz :-)
Die Päckchen beinhalten 40 ml Badezusatz, d.h. genau die benötigte Menge für ein Vollbad.

Sehr süß finde ich die Beschreibung auf der Rückseite:


Der Inhalt ist wirklich flüssig, ungefähr die Konsistenzes eines Milchshakes. 2-3 x schütteln und der Inhalt ist bereit für die Wanne.
Doch das erste, was dann wirklich beim Öffnen des Päckchens auffällt, ist der Geruch! Mädels - wenn ihr Bananenmilchshake mögt, dann holt Euch das Zeug! Einfach nur lecker und der untere Hinweis "Nicht zum Verzehr geeignet" trifft endlich einmal zu, denn am liebsten hätte ich mal probiert *gg*
Absolut intensiver Bananenduft von richtig reifen Früchten - soooo lecker! Ich habe ja schon das ein oder andere mal erwähnt, dass mein Geruchssinn nicht wirklich toll ausgeprägt ist und ich häufig Gerüche und Düfte nicht zuordnen kann. Hier absolut kein Problem, den Geruch erkennt jeder, das Bad hatte noch am nächsten Tag eine schwache Bananen-Note :-))

Aber los gehts: Stöpsel in die Wanne, Wasser laufen lassen und hinein mit dem Zeug:

Die Farbe des Wassers färbt sich sofort ein, deswegen auch bitte ins laufende Wasser gießen, sonst können leichte Farbrückstände an der Wanne sein (am besten nach dem Baden auch die Wanne nochmal mit Wasser abbrausen, dann bleiben definitiv keinerlei Farbreste bestehen!)


Bei diesen Badezusätzen ist es ja häufig so, dass sich lediglich das Wasser verfärbt, aber Schaum z.B. nicht entsteht.
Auch hier gebe ich grünes Licht: Schaum in Hülle und Fülle - einfach herrlich!

Die komplette Badezeit bleibt er zwar nicht bestehen, aber ca. 10-15 minuten blieb mir der Schaum erhalten, bis er nur noch schwach vorhanden war (ungefähr die Menge, wie auf dem oberen Foto).

Weiterhin positiv aufgefallen ist mir die Pflege des Badezusatzes: Die Haut fühlt sich herrlich weich an, sehr gepflegt und fast wie eingecremt. Auch das habe ich leider immer seltener bei den Badezusätzen, die ich in letzter Zeit gekauft und probiert habe. Eingecremt habe ich mich danach zwar trotzdem noch, aber wirklich nötig wäre es nicht gewesen.

Fazit: absolut empfehlenswert! Sehr schönes, knalliges Design der Verpackung, traumhafter Geruch (generell 3 schöne Duftnoten wie ich finde!), einfache Anwendung, viel Schaum, viel Badespaß :-) Preis-Leistung stimmt hier absolut und ich würde mich freuen, wenn sowas ins Standardsortiment kommen würde!!

Samstag, 22. Oktober 2011

Geshopptes der letzten 14 Tage

Ja, auch ich bin ein opfer der limitierten Essence-Winter Handcremes geworden! Und die gelbe habe ich übrigens gleich 2 x gekauft :-)
Gefunden habe ich die Creme's bereits vor ca. 14 Tagen, allerdings nicht in dem dazugehörenden Aufsteller, sondern im Regal zwischen den "normalen" Essence-Cremes" .-) Das vielleicht als Tipp, wer sie bis jetzt noch nicht gefunden hat...
Preis pro Creme: 0,95 Euro und soooo lecker im Geruch!!!


Auch das Balea Duschpeeling "Indian Chai" habe ich schon seit knapp 14 Tagen. Und wurde sogar schon verwendet... absolut himmlisch!!!
Preis: 1,45 Euro

Die Alverde Körperbutter Vanilleblüte Mandarine durfte ebenfalls mit, da ich derzeit nur noch eine (bereits angefangene) Körperbutter habe. Kauf absolut gerechtfertigt :-)
Preis: ca. 3 Euro

Ja, ja... die Weihnachtssets!! Im vergangenen Jahr hatte ich mir keins dieser Sets geholt und mich im Nachhinein wirklich geärgert. Dieses Jahr nicht! Direkt beim Karton auspacken der Verkäuferin stand ich daneben und habe erwartungsvoll die Hände ausgestreckt *kicher*
Preis je Set: 2,95 Euro

Dresdner Essenz 2-Phasen-Bad, je 0,95 Euro
Richtig auffallend fand ich diese Päckchen heute im Markt und habe direkt zugegriffen. Eins wird morgen schon in die Wanne dürfen, mal sehen für was ich mich entscheide...

Und auch bei diesen LE's konnte ich nicht widerstehen:

Bereits anfang der Woche durfte der schöne, rote Lippenstift 163A aus der MNY Le "Concrete Rocker" mit. Und obwohl eine eher auffällige Farbe, habe ich ihn diese Woche schon 2 x im Geschäft getragen und mich damit pudelwohl gefühlt!!!
Preis: 2,75 Euro

Heute fand ich dann die beiden aktuellen LE's von Alverde und P2.
Bei Alverde haben mich vor allem diese beiden Lidschatten angelacht:
20 Cassis und 30 Fraise Glace zu je 2,95 Euro
Erster Swatch auf dem Handrücken mit Base: kein Problem! Jetzt bin ich gespannt, wie es auf dem Auge wird. Die Meinungen in den Blogs gehen ja jetzt schon ziemlich auseinander...!
Gefallen hätten mir zwar noch die beiden Rouge's, aber genau diese Farbtöne besitze ich schon zur Genüge... 

Aus der P2 LE durfte dann ebenfalls ein Lidschatten mit: "I love Maroon", sagenhaft schöne Farbe und so definitiv noch nicht in meinem Lidschattenvorrat vorhanden (... glaube ich...)
Preis:  2,65 Euro (??)
Bei den Lippenstiften habe ich mich für den recht neutralen Farbton 030 gigantic entschieden. Auf dem Handrücken fand ich in gnz nett, vorhin beim ausprobieren vor dem Spiegel war ich mir dann nicht mehr so sicher...
Preis: 2,75 Euro

Swatch's folgen demnächst!!!